Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Mehr als Sonne, Wind und Wasser
Christian Synwoldt

What are the energy sources of the future and what technologies can we rely on? These are the questions that show the precarious s... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
ePUB, 221 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 27.00
Download steht sofort bereit

Beschreibung

What are the energy sources of the future and what technologies can we rely on? These are the questions that show the precarious situation our planet is in. Which is why we need solid answers - for laypeople and the scientifically-minded as well as for politicians and students of the relevant disciplines. The author provides here a compact and comprehensible overview of our future energy resources. Alongside a detailed and richly illustrated introduction to the various technologies, he also discusses the fundamental problem of energy storage.
The author is an electrical engineer working as a consultant for a group of inventors in regenerative energies, and reports on the latest research approaches.

CHRISTIAN SYNWOLDT studierte Elektrotechnik an der Technischen Universitat Berlin. Zu seinen beruflichen Stationen zahlen die Entwicklung elektronischer Prazisionsmessgerate so wie Positionen in der Industrie und Beratung.
Seit 2004 ist er selbststandiger Consultant und u.a. fur eine Erfindergruppe im Bereich Regenerative Energien tatig.

Autorentext
CHRISTIAN SYNWOLDT studierte Elektrotechnik an der Technischen Universitat Berlin. Zu seinen beruflichen Stationen zahlen die Entwicklung elektronischer Prazisionsmessgerate so wie Positionen in der Industrie und Beratung.
Seit 2004 ist er selbststandiger Consultant und u.a. fur eine Erfindergruppe im Bereich Regenerative Energien tatig.

Klappentext
Kann Erdol auf Dauer der Schmierstoff der Welt- und Energiewirtschaft sein? Was passiert, wenn die Vorrate zur Neige gehen? Christian Synwoldt zeigt: die Energiewende ist heute schon moglich, die Schlusseltechnologien stehen bereit. Zudem erzwingt der Klimawandel ein schnelles Umdenken. Angesichts explodierender Energiepreise werden Sonne, Wind und Wasser wirtschaftlich interessant - und auch die Umwelt gewinnt.

Vor kurzem noch belachelt, sind auch Geothermie, Wasserstoff und Biomasse inzwischen echte Alternativen zu fossilen Brennstoffen. Klar ist: Keine Energiequelle allein vermag den weltweit steigenden Bedarf zu decken, nur zusammen mit leistungsfahiger Technik und effizienter Vernetzung kann eine nachhaltige Energieversorgung funktionieren. Der Autor prasentiert keine utopischen Visionen, sondern sofort umsetzbare Losungen. Sein Buch ist kein Pladoyer fur Verzicht, sondern ein Aufruf zum Kurswechsel.

Inhalt
1) Vorwort
2) Warum ist Energie so wichtig
3) Was ist Energie
4) Energie fur Energie
5) Grenzen der Technologien
a. Fossile Energietrager
b. Kernenergie
6) Wege in die Zukunft
a. Wasserkraft
b. Biomasse
c. Geothermie
d. Sonne
e. Wind
f. Speicher
g. Optimierte Prozesse
h. Wasserstoff
i. Langfristige Verfugbarkeit
j. Wirtschaftlichkeit
k. Innovative Ansatze
7) Nachwort
8) Anhang
a. Glossar
b. Energieformen
c. Energieerhaltung
d. Weitere Quellen
e. Bilder
f. Tabellen

Produktinformationen

Titel: Mehr als Sonne, Wind und Wasser
Untertitel: Energie für eine neue Ära
Autor: Christian Synwoldt
EAN: 9783527641307
ISBN: 978-3-527-64130-7
Format: ePUB
Herausgeber: Wiley-Vch
Genre: Naturwissenschaft
Anzahl Seiten: 221
Veröffentlichung: 08.03.2012
Jahr: 2012
Dateigrösse: 1.3 MB