Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Bestand von Fuballuebertragungsrechten in der Insolvenz und deren Ertragssicherung durch Hedging
Christian Strieder

Die mediale Vermarktung der Fuball-Bundesliga hat in den vergangenen Jahrzehnten massiv an wirtschaftlichem Gewicht und Professio... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 67.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Die mediale Vermarktung der Fuball-Bundesliga hat in den vergangenen Jahrzehnten massiv an wirtschaftlichem Gewicht und Professionalitat gewonnen; das rechtliche Fundament der sogenannten Fuballubertragungsrechte steckt dagegen weiterhin in den Kinderschuhen. Bislang besteht die fur den Sportveranstalter, die Lizenz erwerbenden Medienunternehmen und die finanzierenden Kreditinstitute unbefriedigende Rechtslage, dass die komplexen Vertragswerke einzig auf die Einraumung schwacher schuldrechtlicher Rechtspositionen beschrankt sind. Die Arbeit halt mit dem modifizierten hausrechtlichen Ansatz eine dogmatisch saubere und praktikable Alternative bereit, die erstmals dingliche Rechtserwerbe ermoglicht und gegenuber dem bisherigen Status quo - nicht nur im Insolvenzfall - zu einem wesentlich hoheren Ma an Rechtssicherheit beitragt. Daneben wird ein Ansatz zur Absicherung der Medienerlose vorgestellt, der einen Beitrag zu einem verbesserten Risikomanagement auf Vereinsebene leisten kann.

Produktinformationen

Titel: Der Bestand von Fuballuebertragungsrechten in der Insolvenz und deren Ertragssicherung durch Hedging
Autor: Christian Strieder
EAN: 9783653045260
ISBN: 978-3-653-04526-0
Format: PDF
Herausgeber: Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissen
Genre: Diverses
Veröffentlichung: 07.07.2014
Jahr: 2014
Dateigrösse: 6.9 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen