Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Thomas von Aquins gründlichere Behandlung der Übel

  • E-Book (pdf)
  • 224 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Until now, the German-speaking world has lacked a philosophical commentary or interpretative treatment of De Malo. In this comment... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 72.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Until now, the German-speaking world has lacked a philosophical commentary or interpretative treatment of De Malo. In this commentary, Christian Schäfer offers a fruitful and lucid reading of the original text of one of Thomas of Aquinas’s most challenging philosophical works.



Autorentext

Christian Schäfer, University of Bamberg, Germany.



Klappentext

Ein philosophische Kommentar- oder Interpretationswerk zu De malo fehlt im deutschsprachigen Raum. Christian Schäfer bietet mit diesem Kommentar auch solchen Lesern, die sich noch nie näher mit der Quaestionenmethode und generell mit der scholastischen Philosophie vertraut gemacht haben, eine gewinnbringende und am Originaltext nachvollziehbare Lektüre eines der philosophisch herausforderndsten Werke des Thomas von Aquin.

Produktinformationen

Titel: Thomas von Aquins gründlichere Behandlung der Übel
Untertitel: Eine Auswahlinterpretation der Schrift "De malo"
Autor:
EAN: 9783050060781
ISBN: 978-3-05-006078-1
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Gruyter, de Akademie
Genre: Mittelalter
Anzahl Seiten: 224
Veröffentlichung: 02.04.2014
Jahr: 2014
Dateigrösse: 18.1 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen