Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Benutzerhandbuch zur Göttinger Septuaginta

  • E-Book (pdf)
  • 304 Seiten
Die Komplexität des textkritischen Apparats der Göttinger Septuaginta-Edition rief schon seit langem den Wunsch nach ein... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 41.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Die Komplexität des textkritischen Apparats der Göttinger Septuaginta-Edition rief schon seit langem den Wunsch nach einer erhöhten »Benutzerfreundlichkeit« dieser unentbehrlichen Standardausgabe hervor. Christian Schäfer hat ein leicht verständliches Standardwerk geschaffen. Er erleichtert damit den Zugang zur Pentateuch-Edition J.W. Wevers und der Ruth-Edition von U. Quast.Auf übersichtliche und leicht verständliche Weise kann Studierenden und Forschern des Alten Testaments, aber auch des Neuen Testaments, der Judaistik, Patristik, Klassischen Philologie und Byzantinistik der Zugang zu den Septuaginta-Editionen von J.W. Wevers und U. Quast erleichtert werden. Christian Schäfer stellt eine vollständige Aufschlüsselung der diesen Bänden zugrunde liegenden Editionsprinzipien und Apparatgestaltungen anhand konkreter Einzelbeispiele zur Verfügung. Nützliche Verzeichnisse, wie etwa das alphabetische bzw. arithmetische Verzeichnis der Handschriften, sowie weitere Detailinformationen erschließen dem Benutzer die faszinierende Geschichte der Überlieferung und Bearbeitung des Septuaginta-Textes, die in den Apparaten der Göttinger Septuaginta auf einzigartige Weise dokumentiert ist.

Christian Schäfer war von 2009 bis 2015 wissenschaftlicher Mitarbeiter im Septuaginta-Unternehmen der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen. Im Mai 2015 wurde er mit einer Arbeit über Alfred Rahlfs an der Theologischen Fakultät der Universität Göttingen zum Dr. theol. promoviert. Seit September 2015 ist er Vikar der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck in Melsungen.



Vorwort
Erarbeitet im Auftrag des Septuaginta-Unternehmens der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen

Autorentext
Christian Schäfer is a Research Fellow at the Septuaginta-Unternehmen of the Academy of Sciences and Humanities of Göttingen.

Zusammenfassung
These user manuals make it easier for readers to use the editio critica maior of the Septuagint a standard work unique in its kind in an efficient way. They serve both as an introduction for beginners who use the Göttingen editions for the first time and as a tool designed for specialists to allow them to improve their work on this text. The complexity of the apparatus to the Göttingen Septuagint has longtime made readers wish for a higher level of 'user friendliness'. Both volumes of the Benutzerhandbuch zur Göttinger Septuaginta fulfill this need. Now students, teachers and scholars in the fields of Old Testament and neighbouring disciplines are given the opportunity to work more efficiently with the editions of the Pentateuch and Ruth. The volumes provide a complete overview of the principles and apparatus employed in these editions as well as detailed information on the textual history of the Septuagint and its witnesses.

Produktinformationen

Titel: Benutzerhandbuch zur Göttinger Septuaginta
Untertitel: Band 1: Die Edition des Pentateuch von John William Wevers
Autor:
EAN: 9783647510095
ISBN: 978-3-647-51009-5
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Vandenhoeck & Ruprecht Verlag
Genre: Allgemeines, Lexika
Anzahl Seiten: 304
Veröffentlichung: 15.08.2012
Jahr: 2012
Dateigrösse: 3.2 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen