Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wirkungsvolle Führung im Change-Management: Studie am Beispiel des Privatkundengeschäfts von Banken

  • E-Book (epub)
  • 118 Seiten
Masterarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,6, Steinbeis-Hochs... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 36.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Masterarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,6, Steinbeis-Hochschule Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: Fragestellung und Hintergrund der Thesis Die aktuelle Situation des Privatkundengeschäfts von Banken in Deutschland ist zurzeit geprägt durch eine steigende Komplexität und eine hohe Wettbewerbsintensität auf der Anbieterseite. Die Finanz- und Wirtschaftskrise und die daraus resultierenden regulatorischen Anforderungen, insbesondere im Wertpapiervertrieb der Banken, wirken belastend auf den Vertrieb von Bankdienstleistungen und führen zu einer hohen Veränderungsdynamik in der gesamten Finanzdienst-leistungsbranche. Durch die Erhöhung der regulatorischen Anforderungen werden zum einen neue Prozesse und Arbeitsabläufe in der Bank erforderlich zum anderen ist eine Veränderung in der Interaktion mit dem Kunden notwendig. Anhand des folgenden Beispiels soll die Herausforderung an den Vertrieb kurz verdeutlicht werden. Der Schwerpunkt der Veränderungsprozesse in der neuen 0815-Bank liegt aktuell im Zusammenwachsen mit der ABC-Bank. Die Integration der beiden Banken zu einer neuen, erfolgreichen Einheit ist das entscheidende Ziel dieses tiefgreifenden Veränderungsprozesses. Für die Führungskräfte der 0815-Bank stellt sich die elementare Frage, wie sie die an sie gestellte Erwartungshaltung erfüllen können. Auf der einen Seite wird erwartet, dass sie das operative Geschäft ihres Teams effizient planen, steuern, kontrollieren und ihre Mitarbeiter situativ und angemessen führen. Auf der anderen Seite sollen sie für Weiterentwicklung, Veränderung und Innovation in ihrem Geschäftsbereich sorgen. Die erfolgreiche Umsetzung radikaler Veränderungsprozessen wird genauso zur Führungsaufgabe wie die Organisation des permanenten Wandels im Unternehmen. Wie diese Aufgabe vor dem Hintergrund der aktuellen Situation in der Finanzdienstleistungsbranche und dem Integrationsprozess innerhalb der 0815-Bank erfüllt werden kann, soll die dieser Arbeit zugrundeliegende Forschungsfrage beantworten, die folgendermaßen lautet: 'Durch welches Führungsverhalten und welche Führungssysteme können Veränderungsprozesse im Bereich des Privatkundenvertriebs der 0815-Bank positiv beeinflusst werden?'

Zusammenfassung
Fragestellung und Hintergrund der ThesisDie aktuelle Situation des Privatkundengeschäfts von Banken in Deutschland ist zurzeit geprägt durch eine steigende Komplexität und eine hohe Wettbewerbsintensität auf der Anbieterseite. Die Finanz- und Wirtschaftskrise und die daraus resultierenden regulatorischen Anforderungen, insbesondere im Wertpapiervertrieb der Banken, wirken belastend auf den Vertrieb von Bankdienstleistungen und führen zu einer hohen Veränderungsdynamik in der gesamten Finanzdienst-leistungsbranche. Durch die Erhöhung der regulatorischen Anforderungen werden zum einen neue Prozesse und Arbeitsabläufe in der Bank erforderlich zum anderen ist eine Veränderung in der Interaktion mit dem Kunden notwendig. Anhand des folgenden Beispiels soll die Herausforderung an den Vertrieb kurz verdeutlicht werden.Der Schwerpunkt der Veränderungsprozesse in der neuen 0815-Bank liegt aktuell im Zusammenwachsen mit der ABC-Bank. Die Integration der beiden Banken zu einer neuen, erfolgreichen Einheit ist das entscheidende Ziel dieses tiefgreifenden Veränderungsprozesses. Für die Führungskräfte der 0815-Bank stellt sich die elementare Frage, wie sie die an sie gestellte Erwartungshaltung erfüllen können. Auf der einen Seite wird erwartet, dass sie das operative Geschäft ihres Teams effizient planen, steuern, kontrollieren und ihre Mitarbeiter situativ und angemessen führen. Auf der anderen Seite sollen sie für Weiterentwicklung, Veränderung und Innovation in ihrem Geschäftsbereich sorgen. Die erfolgreiche Umsetzung radikaler Veränderungsprozessen wird genauso zur Führungsaufgabe wie die Organisation des permanenten Wandels im Unternehmen. Wie diese Aufgabe vor dem Hintergrund der aktuellen Situation in der Finanzdienstleistungsbranche und dem Integrationsprozess innerhalb der 0815-Bank erfüllt werden kann, soll die dieser Arbeit zugrundeliegende Forschungsfrage beantworten, die folgendermaßen lautet: "Durch welches Führungsverhalten und welche Führungssysteme können Veränderungsprozesse im Bereich des Privatkundenvertriebs der 0815-Bank positiv beeinflusst werden?"

Produktinformationen

Titel: Wirkungsvolle Führung im Change-Management: Studie am Beispiel des Privatkundengeschäfts von Banken
Untertitel: am Beispiel des Privatkundengeschäfts einer deutschen Großbank
Autor:
EAN: 9783656243229
ISBN: 978-3-656-24322-9
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Management
Anzahl Seiten: 118
Veröffentlichung: 01.07.2012
Jahr: 2012
Dateigrösse: 1.5 MB