Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Persönlichkeit, soziale Netzwerke und Leistung von Erfindern

  • E-Book (pdf)
  • 191 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
lt;div>Christian P. Steinle analysiert in seiner empirischen Studie Erfinder als Individuen in kreativen Prozessen im Hinblick auf... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 44.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

lt;div>Christian P. Steinle analysiert in seiner empirischen Studie Erfinder als Individuen in kreativen Prozessen im Hinblick auf die Wechselwirkungen von Persönlichkeit, Leistung und Position im Erfindernetzwerk. Der Schwerpunkt der Untersuchung liegt dabei auf einer möglichen Verbindung zwischen kreativer Leistung und Netzwerkposition. Hierzu werden Befragungsdaten von 1.932 Erfindern und deren 15.168 Patenten analysiert. Es erweist sich, dass bestimmte Persönlichkeitsdimensionen einen Effekt auf die Leistung von Erfindern haben, jedoch nicht auf ihre Position im Erfindernetzwerk. Außerdem zeigt die Analyse reziproke, positive kausale Zusammenhänge zwischen der Leistung von Erfindern und ihrer Netzwerkposition. 




Dr. Christian P. Steinle, MBR, promovierte am Max-Planck-Institut für Innovation und Wettbewerb, München, in der wirtschaftswissenschaftlichen Abteilung (Innovation and Entrepreneurship Research).



Autorentext

Dr. Christian P. Steinle, MBR, promovierte am Max-Planck-Institut fr Innovation und Wettbewerb, Mnchen, in der wirtschaftswissenschaftlichen Abteilung (Innovation and Entrepreneurship Research).



Inhalt
Grundlagen zum sozialen Netzwerk und der Persönlichkeit von Erfindern.- Zusammenhänge zwischen Persönlichkeit, sozialem Netzwerk und Erfinderleistung.- Drei Hochtechnologien als Anwendungsfelder für die empirische Analyse.- Ergebnisse der multivariaten Datenanalyse.

Produktinformationen

Titel: Persönlichkeit, soziale Netzwerke und Leistung von Erfindern
Untertitel: Empirische Analysen von Befragungs- und Patentdaten
Autor:
EAN: 9783658173036
ISBN: 978-3-658-17303-6
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Gabler
Genre: Management
Anzahl Seiten: 191
Veröffentlichung: 08.02.2017
Jahr: 2017
Dateigrösse: 3.1 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen