Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

User Experience Design

  • E-Book (pdf)
  • 252 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Funktionalität allein reicht bei Internet- oder Desktop-Anwendungen heute nicht aus, das Benutzererlebnis ist zunehmend ein S... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 62.00
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Funktionalität allein reicht bei Internet- oder Desktop-Anwendungen heute nicht aus, das Benutzererlebnis ist zunehmend ein Schlüsselfaktor für den Markterfolg. Ein positives Benutzererlebnis entsteht aber nur dann, wenn im Entwicklungsprozess Benutzeranalyse, Verständnis für das Business und Design perfekt aufeinander abgestimmt sind. Das Buch bietet einen kompakten Einstieg in die Thematik und führt durch den gesamten Prozess: vom Design und der Businessanalyse bis zur Produkteinführung. Relevante Methoden werden einfach und verständlich erklärt.

Christian Moser arbeitet als Softwarearchitekt und User Experience Designer bei Zühlke Engineering AG in Schlieren bei Zürich. Die Entwicklung von anspruchsvollen grafischen Benutzeroberflächen mit Microsoft .NET-Technologien ist sein Fachgebiet. Seine Erfahrung konnte er in zahlreichen erfolgreichen Projekten sammeln, bei denen insbesondere die Zusammenarbeit von Designer und Entwickler ein wichtiger Faktor war.

Autorentext
Christian Moser arbeitet als Softwarearchitekt und User Experience Designer bei Zühlke Engineering AG in Schlieren bei Zürich. Die Entwicklung von anspruchsvollen grafischen Benutzeroberflächen mit Microsoft .NET-Technologien ist sein Fachgebiet. Seine Erfahrung konnte er in zahlreichen erfolgreichen Projekten sammeln, bei denen insbesondere die Zusammenarbeit von Designer und Entwickler ein wichtiger Faktor war.

Klappentext
Heute reicht Funktionalität nicht mehr aus, um die Benutzer von Internet- oder Desktop-Applikationen zu begeistern. Das Benutzererlebnis wird immer stärker zum Schlüsselfaktor um ein Produkt im Markt zu differenzieren. Eine gute User Experience entsteht jedoch nicht durch Zufall. Sie ist das Ergebnis aus einer gründlichen Benutzeranalyse, einem guten Verständnis für das Business und einem starken Designprozess. Erst wenn alle Teile des Puzzles perfekt zueinander passen, entsteht ein Produkt, das den Benutzer begeistert. Das Buch bietet dem Leser einen kompakten Einstieg und führt ihn durch den ganzen Designprozess von der Businessanalyse bis zur Produkteinführung. Auf vielen Doppelseiten werden relevante Methoden einfach und verständlich erklärt. Das Buch bietet dem Leser durch seine sorgfältige Gestaltung und die innovative Navigation ein ganz besonderes Erlebnis.

Inhalt
User Experience Design.- Nutzerforschung.- Marktanalyse.- Ideenfindung.- Anforderungen.- Informationsarchitektur.- Interaktionsdesign.- Information Design.- Visuelles Design.- Realisierung.- Usability Testing.- Literatur.- Stichwortverzeichnis.

Produktinformationen

Titel: User Experience Design
Untertitel: Mit erlebniszentrierter Softwareentwicklung zu Produkten, die begeistern
Autor:
EAN: 9783642133633
ISBN: 978-3-642-13363-3
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Springer
Genre: Informatik
Anzahl Seiten: 252
Veröffentlichung: 04.07.2012
Jahr: 2012
Dateigrösse: 9.1 MB

Weitere Bände aus der Buchreihe "X.media.press"