Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Europäisches Strafrecht

  • E-Book (pdf)
  • 524 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Anhand von zahlreichen Fallbeispielen und prägnanten Merksätzen wird das Zusammenspiel des nationalen Strafrechts, des U... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 44.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Anhand von zahlreichen Fallbeispielen und prägnanten Merksätzen wird das Zusammenspiel des nationalen Strafrechts, des Unionsrechts und des Rechts der EMRK erläutert. Relevante Entscheidungen des EuGH werden mit der Rechtsprechung des EGMR abgeglichen und in Beziehung zu der Rechtsprechung des BVerfG und des BGH gesetzt und gewürdigt. Das vorliegende Lehrbuch bietet Studenten und Praktikern eine übersichtliche Darstellung der Materie.



Burkhard Jähnke, Universität Jena, Vizepräsident des Bundesgerichtshofs aD; Edward Schramm, Universität Jena.

Produktinformationen

Titel: Europäisches Strafrecht
Autor:
EAN: 9783110456103
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: Walter de Gruyter GmbH & Co.KG
Genre: Strafrecht, Strafprozessrecht, Kriminologie
Anzahl Seiten: 524
Veröffentlichung: 21.08.2017
Dateigrösse: 1.8 MB

Weitere Bände aus der Buchreihe "De Gruyter Studium"