Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Bildungs- und Bildungsorganisationsevaluation

  • E-Book (pdf)
  • 420 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
This textbook provides a comprehensive yet compact presentation of techniques used to evaluate educational organizations. It surve... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 38.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

This textbook provides a comprehensive yet compact presentation of techniques used to evaluate educational organizations. It surveys the conditions that lead rise to evaluations and the functions of evaluations, introducing different theoretical approaches and current areas of debate.



Autorentext

apl. Prof. Dr. Christiane Griese; Prof. Dr. Helga Marburger, Thomas Müller M.A. (Technische Universität Berlin)



Klappentext

An Evaluation kommen Bildungswissenschaftler wie Bildungspraktiker heute nicht mehr vorbei. Evaluiert werden Projekte und Lernleistungen, die Qualität von Produkten und Dienstleistungen, die Effektivität von Prozessen und Strukturen, Programme, Ziele und Outputs von Organisationen. Der Bedeutungszuwachs von Evaluation manifestiert sich in Prozessen der Institutionalisierung und Kanonisierung: So wurden Institute für Qualitätsentwicklung oder Qualitätsentwicklungsabteilungen in Organisationen gegründet, Berufsverbandsstrukturen wie etwa die Deutsche Gesellschaft für Evaluation sind entstanden, Standards und Lernarrangements für Evaluatoren sind ein Beleg für die wachsende Professionalisierung in diesem Sektor.
Vor dem skizzierten Hintergrund schließt dieses Lehrbuch eine Lücke, indem es Evaluation in Bildungsorganisationen in einer umfassenden und zugleich kompakten Weise darstellt. Es bietet einen Überblick über Entstehungsbedingungen und Funktionen von Evaluationen und führt in unterschiedliche theoretische Ansätze sowie in aktuelle Diskussionen ein. Es geht auf zentrale Formen, Methoden und Verfahren der Evaluationsforschung ein, bezieht diese auf ein Spektrum von Bildungsorganisationen und auf unterschiedliche Inhaltsdimensionen.

Produktinformationen

Titel: Bildungs- und Bildungsorganisationsevaluation
Untertitel: Ein Lehrbuch
Editor:
EAN: 9783110413854
ISBN: 978-3-11-041385-4
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Gruyter, de Oldenbourg
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 420
Veröffentlichung: 21.03.2016
Jahr: 2016
Dateigrösse: 2.0 MB

Weitere Bände aus der Buchreihe "De Gruyter Studium"