Jetzt 20% Rabatt auf alle English Books. Jetzt in über 4 Millionen Büchern stöbern und profitieren!
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Perfektionismus ist ein Arschloch

  • E-Book (epub)
  • 192 Seiten
(1) Bewertungen ansehen
Bewertungen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(1) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
powered by 
Pointiert und humorvoll erzählter Ratgeber für weniger Stress und mehr Gelassenheit Raus aus der Perfektionismus-Falle - für wenig... Weiterlesen
CHF 14.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Pointiert und humorvoll erzählter Ratgeber für weniger Stress und mehr Gelassenheit

Raus aus der Perfektionismus-Falle - für weniger Stress und mehr Gelassenheit

Wer so richtig scheitern will, nimmt sich am besten vor, alles perfekt zu machen. Dann wird im Job nichts je fertig, kein Partner ist gut genug, und selbst im schönsten Karibikurlaub stört noch das Salz auf der Haut und der Sand im Bett. Seien wir ehrlich: Perfektionismus ist ein Arschloch. Er ruiniert uns selbst den größten Erfolg, wenn nicht noch das letzte i-Tüpfelchen ein funkelnder Diamant ist. Perfektionismus verunsichert, blockiert und zieht uns runter. Doch damit ist jetzt Schluss! Attila Albert beschreibt höchst humorvoll den Ausweg aus der Perfektionismus-Falle mit Fallbeispielen aus acht Lebensbereichen und vielen Praxistipps. Denn gut genug ist im wahren Leben meist am besten.

Das bietet dieses Buch:

  • Fallbeispiele aus der Coaching-Praxis
  • Praktische Übungen, wie Sie der Perfektionismus-Falle langfristig entkommen
  • Alle Lebensbereiche im Blick: Beruf und Karriere, Beziehungen und Familie, Freizeit, persönliche Entwicklung, Geldsachen, Gesundheit und Älterwerden, Freundschaften, Sinnfragen
  • Check: Welcher Perfektionismus-Typ sind Sie?
  • Begnadet pointiert: Mit scharfem Witz erzählte Lebenshilfe


Vorwort
Pointiert und humorvoll erzählter Ratgeber für weniger Stress und mehr Gelassenheit

Autorentext
Attila Albert ist Kommunikationsexperte, Coach und Autor. Er ist in Ungarn und Deutschland aufgewachsen. Mit 17 begann er als Reporter zu arbeiten und schrieb im Laufe seiner Karriere für Zeitungen und Magazine im In- und Ausland. Als Coach begleitet er Menschen, die sich verändern und besser kommunizieren wollen. Er lebt seit 2013 in Zürich.

Klappentext

Wer so richtig scheitern will, nimmt sich am besten vor, alles perfekt zu machen. Dann wird im Job nichts je fertig, kein Partner ist gut genug, und selbst im schönsten Karibikurlaub stört noch das Salz auf der Haut und der Sand im Bett. Seien wir ehrlich: Perfektionismus ist ein Arschloch. Er ruiniert selbst den größten Erfolg, wenn nicht noch das letzte i-Tüpfelchen ein funkelnder Diamant ist. Perfektionismus verunsichert, blockiert und zieht runter. Doch damit ist jetzt Schluss! Attila Albert beschreibt höchst humorvoll den Ausweg aus der Perfektionismus-Falle - mit Fallbeispielen aus acht Lebensbereichen und vielen Praxistipps. Denn gut genug ist im wahren Leben meist am besten.

Produktinformationen

Titel: Perfektionismus ist ein Arschloch
Untertitel: Gut genug ist meist am besten
Autor:
EAN: 9783833878664
Format: E-Book (epub)
Hersteller: GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH
Genre: Gesellschaft
Veröffentlichung: 01.04.2021
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Anzahl Seiten: 192