Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gewebte Juwelen

  • E-Book (epub)
  • 108 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Kaschmirschal ist eines der ältesten und begehrtesten Kleidungsstücke in der Geschichte der Textilherstellung. Aus d... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 19.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Der Kaschmirschal ist eines der ältesten und begehrtesten Kleidungsstücke in der Geschichte der Textilherstellung. Aus dem Haar einer Ziege, die ihren Lebensraum auf den Hochweiden des Himalaya hat, wird in mühsamer Handarbeit ein Kunstwerk geschaffen, das an Luxus kaum zu überbieten ist. Viele Jahrhunderte lang gehörte er zur Grundausstattung der Königshäuser in Indien, Zentralasien, dem Orient und schließlich auch Europa, und sein Einfluss auf die Entwicklung der Webindustrie war erheblich. Die großen Umbrüche des letzten Jahrhunderts ließen ihn mehr und mehr in Vergessenheit geraten, und auch heute fristet er ein Dasein im Schatten der Pashminaindustrie. 'Gewebte Juwelen' dokumentiert die Geschichte des Kaschmirschals in Wort und einzigartigen Bildern, von seinem Weg als Ziegenhaar fünftausend Meter hoch in Ladakh im Himalaya, über seine Wanderung in einem Sack durch Schluchten und über Pässe, und seine wundersame Verwandlung in eines der kostbarsten Kleidungsstücke der Geschichte.

A. Lotz ist unter anderem Übersetzerin der arabischen Sprache, Stewardess, Schriftstellerin, Fotografin, Aura-Soma Farbberaterin. Langjährige Auslandsaufenthalte im Nahen Osten, in Kambodscha und den Emiraten führten zu den Büchern: Tempel, Geister und Soldaten Täglich grüßt der Muezzin Das Interesse für den Kaschmirschal wurde während einer Reise nach Pakistan geweckt, der zahlreiche Reisen nach Kaschmir und Ladakh folgten. Ihr derzeitiger Aufenthaltsort ist Frankfurt am Main.

Autorentext

A. Lotz ist unter anderem Übersetzerin der arabischen Sprache, Stewardess, Schriftstellerin, Fotografin, Aura-Soma Farbberaterin. Langjährige Auslandsaufenthalte im Nahen Osten, in Kambodscha und den Emiraten führten zu den Büchern: Tempel, Geister und Soldaten Täglich grüßt der Muezzin Das Interesse für den Kaschmirschal wurde während einer Reise nach Pakistan geweckt, der zahlreiche Reisen nach Kaschmir und Ladakh folgten. Ihr derzeitiger Aufenthaltsort ist Frankfurt am Main.



Klappentext

Der Kaschmirschal ist eines der ältesten und begehrtesten Kleidungsstücke in der Geschichte der Textilherstellung. Aus dem Haar einer Ziege, die ihren Lebensraum auf den Hochweiden des Himalaya hat, wird in mühsamer Handarbeit ein Kunstwerk geschaffen, das an Luxus kaum zu überbieten ist. Viele Jahrhunderte lang gehörte er zur Grundausstattung der Königshäuser in Indien, Zentralasien, dem Orient und schließlich auch Europa, und sein Einfluss auf die Entwicklung der Webindustrie war erheblich. Die großen Umbrüche des letzten Jahrhunderts ließen ihn mehr und mehr in Vergessenheit geraten, und auch heute fristet er ein Dasein im Schatten der Pashminaindustrie. 'Gewebte Juwelen' dokumentiert die Geschichte des Kaschmirschals in Wort und einzigartigen Bildern, von seinem Weg als Ziegenhaar fünftausend Meter hoch in Ladakh im Himalaya, über seine Wanderung in einem Sack durch Schluchten und über Pässe, und seine wundersame Verwandlung in eines der kostbarsten Kleidungsstücke der Geschichte.

Produktinformationen

Titel: Gewebte Juwelen
Untertitel: Die Geschichte des Kaschmirschals
Autor:
EAN: 9783739256849
ISBN: 978-3-7392-5684-9
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Books on Demand
Genre: Asien
Anzahl Seiten: 108
Veröffentlichung: 12.08.2015
Jahr: 2015
Auflage: 1. Auflage.
Dateigrösse: 32.3 MB