Jetzt 20% Rabatt auf alle English Books. Jetzt in über 4 Millionen Büchern stöbern und profitieren!
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Todesfrist

  • E-Book (epub)
(10) Bewertungen ansehen
Bewertungen
(9)
(1)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(878) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(550)
(259)
(60)
(7)
(2)
powered by 
Leseprobe
Ein Serienmörder treibt sein Unwesen und ein altes Kinderbuch dient ihm als grausame Inspiration.»Wenn Sie innerhalb von 48 Stund... Weiterlesen
CHF 10.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Ein Serienmörder treibt sein Unwesen und ein altes Kinderbuch dient ihm als grausame Inspiration.»Wenn Sie innerhalb von 48 Stunden herausfinden, warum ich diese Frau entführt habe, bleibt sie am Leben. Falls nicht stirbt sie.« Mit dieser Botschaft beginnt das perverse Spiel eines Serienmörders. Er lässt seine Opfer verhungern, ertränkt sie in Tinte oder umhüllt sie bei lebendigem Leib mit Beton. Verzweifelt sucht die Münchner Kommissarin Sabine Nemez nach einer Erklärung, einem Motiv. Erst als sie einen niederländischen Kollegen hinzuzieht, entdecken sie zumindest ein Muster: Ein altes Kinderbuch dient dem Täter als grausame Inspiration und das birgt noch viele Ideen ...Der Auftakt zur Erfolgsserie um die Ermittler Sneijder und Nemez.

Autorentext
Andreas Gruber, 1968 in Wien geboren, lebt als freier Autor mit seiner Familie in Grillenberg in Niederösterreich. Mit seinen bereits mehrfach preisgekrönten Romanen steht er regelmäßig auf der Bestsellerliste.

Klappentext

Ein Serienmörder treibt sein Unwesen - und ein altes Kinderbuch dient ihm als grausame Inspiration. »Wenn Sie innerhalb von 48 Stunden herausfinden, warum ich diese Frau entführt habe, bleibt sie am Leben. Falls nicht - stirbt sie.« Mit dieser Botschaft beginnt das perverse Spiel eines Serienmörders. Er lässt seine Opfer verhungern, ertränkt sie in Tinte oder umhüllt sie bei lebendigem Leib mit Beton. Verzweifelt sucht die Münchner Kommissarin Sabine Nemez nach einer Erklärung, einem Motiv. Erst als sie einen niederländischen Kollegen hinzuzieht, entdecken sie zumindest ein Muster: Ein altes Kinderbuch dient dem Täter als grausame Inspiration - und das birgt noch viele Ideen ...

Der Auftakt zur Erfolgsserie um die Ermittler Sneijder und Nemez.

Produktinformationen

Titel: Todesfrist
Untertitel: Maarten S. Sneijder und Sabine Nemez 1 - Thriller
Autor:
EAN: 9783641112097
ISBN: 978-3-641-11209-7
Format: E-Book (epub)
Hersteller: Goldmann
Herausgeber: Goldmann
Genre: Krimis, Thriller, Spionage
Veröffentlichung: 18.03.2013
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Dateigrösse: 1.89 MB
Jahr: 2013

Weitere Bände aus der Buchreihe "Maarten S. Sneijder und Sabine Nemez"