Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Guter Unterricht: Was wir wirklich darüber wissen

  • E-Book (pdf)
  • 176 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Guter Unterricht ist keine Kunst. Sondern Ausdruck professioneller pädagogischer Kompetenzen, die sich erwerben lassen. Was g... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 20.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Guter Unterricht ist keine Kunst. Sondern Ausdruck professioneller pädagogischer Kompetenzen, die sich erwerben lassen. Was gute Lehrer im Unterricht anders machen, hat die Lehr-Lernforschung herausgefunden: Zum Denken herausfordern, die individuellen Lernprozesse gezielt unterstützen, Lernfortschritte diagnostizieren und die Lernverlaufsinformationen für das weitere didaktische Vorgehen nutzen, eine Klasse störungspräventiv führen.Andreas Gold zeigt auf, dass sich diese Merkmale der Unterrichtsqualität in ganz unterschiedlichen Methoden und Sozialformen des Unterrichts realisieren lassen. Und dass sie uns mehr über erfolgreichen Unterricht verraten als John Hatties Ranglisten und Metaanalysen.Eine neue Zauberformel wird in Guter Unterricht - Was wir wirklich darüber wissen nicht präsentiert. Aber eine geordnete Übersicht und zusammenfassende Bewertung des wissenschaftlichen Kenntnisstandes über das unterrichtliche Handeln der besonders erfolgreichen Lehrer aus der Sicht der Pädagogischen Psychologie.

Dr. Andreas Gold leitet das Institut für Pädagogische Psychologie an der Goethe-Universität in Frankfurt/M.



Autorentext
Dr. Andreas Gold ist Professor für Pädagogische Psychologie am Institut für Psychologie der Universität Frankfurt/Main.

Zusammenfassung
Good classroom instruction is not an art form but rather the result of professional teaching competences that can be learned. What good teachers do during class has been the subject of intense teaching research: They challenge their pupils to contemplate issues, they support individual learning processes, they observe the progress their pupils make, they use the information garnered from the learning process to prepare further didactics, and they lead the class in a way that prevents interruptions and disruptions.In this volume Andreas Gold shows us how these characteristics of good-quality instruction can be realized by using various methods and social forms - and that these characteristics tell us more about successful teaching than any rankings or meta-analyses ever could.A new magic formula is not revealed in this book; rather, it provides a well-organized and summary assessment of the present scientific state of the art of our knowledge about the classroom instruction techniques used by successful teachers from the point of view of educational psychology.

Produktinformationen

Titel: Guter Unterricht: Was wir wirklich darüber wissen
Autor:
EAN: 9783647701721
ISBN: 978-3-647-70172-1
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Vandenhoeck & Ruprecht Verlag
Genre: Schulbücher Allgemeinbildende Schulen
Anzahl Seiten: 176
Veröffentlichung: 28.01.2015
Jahr: 2015
Dateigrösse: 1.1 MB