Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Paketkontingent der Post führt zu weiteren grossen Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Wir können ab sofort nicht mehr alle Pakete versenden, welche wir täglich verarbeiten und verpacken. Diese Massnahme ist vorerst bis und mit Gründonnerstag, 9. April, begrenzt. Eine genaue Angabe von Lieferterminen ist darum nicht mehr möglich. Der Paketrückstau führt zu deutlichen Verspätungen. Um die Wartezeit zu verkürzen, haben wir den Versand vor einiger Zeit auf A-Post umgestellt. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona.

schliessen

Jedem Abschied wohnt ein Zauber inne

  • E-Book (epub)
  • 182 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(1) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)
powered by 
Viele von uns tun sich schwer, Abschied zu nehmen, Dinge abzuschließen, Verantwortung zum rechten Zeitpunkt aus der Hand zu ... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 9.00
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Viele von uns tun sich schwer, Abschied zu nehmen, Dinge abzuschließen, Verantwortung zum rechten Zeitpunkt aus der Hand zu geben, loszulassen. Das Buch will mit Hinweisen aus der Heili-gen Schrift, der christlichen Tradition und der Erfahrung des täglichen Lebens Wege guten Ab-schiednehmens zeigen. Denn ein guter Abschied ist gefüllt mit Dankbarkeit und Hoffnung, öffnet Weite und Zukunft und lässt uns beschenkt und nicht verarmt zurück. Die Kunst des Loslassens gewinnt an Bedeutung in einer Gesellschaft, die immer mehr ältere Mitbürgerinnen und Mitbür-ger aufweist.

Erzbischof Dr. ALOIS KOTHGASSER SDB, geb. 1937, 1955 Eintritt in den Orden der Salesianer Don Boscos, 1968 Promotion zum Doktor der Theologie, ab 1982 verschiedene akademische Funktio-nen an der Salesianerhochschule Benediktbeuern, 1997 Ernennung zum Bischof von Innsbruck, seit 2003 Erzbischof von Salzburg. DDDr. CLEMENS SEDMAK, geb. 1971, hat den F. D. Maurice Lehrstuhl für Sozialethik am King's Col-lege der Universität London inne und leitet das Internationale Forschungszentrum mit Schwer-punkt für soziale und ethische Fragen in Salzburg. Zahlreiche Bücher u. a. bei Tyrolia 'Die politi-sche Kraft der Liebe' (2007), 'Geben und Vergeben' (22009), 'Quellen des Glücks' ( 2009) ge-meinsam mit Erzbischof Alois Kothgasser.

Autorentext
Erzbischof Dr. ALOIS KOTHGASSER SDB, geb. 1937, 1955 Eintritt in den Orden der Salesianer Don Boscos, 1968 Promotion zum Doktor der Theologie, ab 1982 verschiedene akademische Funktio-nen an der Salesianerhochschule Benediktbeuern, 1997 Ernennung zum Bischof von Innsbruck, seit 2003 Erzbischof von Salzburg.DDDr. CLEMENS SEDMAK, geb. 1971, hat den F. D. Maurice Lehrstuhl für Sozialethik am King's Col-lege der Universität London inne und leitet das Internationale Forschungszentrum mit Schwer-punkt für soziale und ethische Fragen in Salzburg. Zahlreiche Bücher u. a. bei Tyrolia "Die politi-sche Kraft der Liebe" (2007), "Geben und Vergeben" (22009), "Quellen des Glücks" ( 2009) ge-meinsam mit Erzbischof Alois Kothgasser.

Zusammenfassung
Viele von uns tun sich schwer, Abschied zu nehmen, Dinge abzuschließen, Verantwortung zum rechten Zeitpunkt aus der Hand zu geben, loszulassen. Das Buch will mit Hinweisen aus der Heili-gen Schrift, der christlichen Tradition und der Erfahrung des täglichen Lebens Wege guten Ab-schiednehmens zeigen. Denn ein guter Abschied ist gefüllt mit Dankbarkeit und Hoffnung, öffnet Weite und Zukunft und lässt uns beschenkt und nicht verarmt zurück. Die Kunst des Loslassens gewinnt an Bedeutung in einer Gesellschaft, die immer mehr ältere Mitbürgerinnen und Mitbür-ger aufweist.

Produktinformationen

Titel: Jedem Abschied wohnt ein Zauber inne
Untertitel: Von der Kunst des Loslassens
Autor:
EAN: 9783702232245
ISBN: 978-3-7022-3224-5
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Tyrolia
Genre: Lebenshilfe, Alltag
Anzahl Seiten: 182
Veröffentlichung: 12.12.2012
Jahr: 2012
Dateigrösse: 1.5 MB