1. Adventsüberraschung: 10% Rabatt auf alle Filme! Jetzt mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wachstumstheorie

  • E-Book (pdf)
  • 362 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dieses Buch gibt einen Überblick über den heutigen Stand der neoklassischen Wachstumstheorie. Die Darstellung beginnt mit den stil... Weiterlesen
CHF 30.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Dieses Buch gibt einen Überblick über den heutigen Stand der neoklassischen Wachstumstheorie. Die Darstellung beginnt mit den stilisierten Fakten des Wachstums, einer kurzen Dogmengeschichte und einem Hinweis auf die methodischen Besonderheiten des neoklassischen Ansatzes. Danach wird das Grundmodell der neoklassischen Wachstumstheorie entwickelt, in dem die Sparquote und die Wachstumsrate des technischen Fortschritts exogene Parameter sind. Es folgen die Wachstumsmodelle mit endogen bestimmter Sparquote. Schließlich werden die vier wichtigsten Grundmodelle der "neuen" Wachstumstheorie betrachtet, in denen auch die Fortschrittsrate modellendogen bestimmt wird. Die formale Analyse wird durch zahlreiche Simulationsrechnungen ergänzt.

Inhalt
A Grundlagen.- I. Stilisierte Fakten des Wirtschaftswachstums.- II. Wachstum und Wachstumstheorie: Ein historischer Streifzug.- 1. Wachstumstheorien vor Beginn des Industriezeitalters: Merkantilismus und Physiokratie.- 2. Wachstumstheorien am Beginn des Industriezeitalters: Klassik, Historische Schulen und Marxismus.- 3. Wachstumstheorien des 20. Jahrhunderts: Schumpeterianismus, Keynesianismus und Neoklassik.- 4. Wachstumstheorie und Grenzen des Wachstums.- III. Neoklassische Wachstumstheorie und der Aufbau des Buches.- 1. Alte und neue neoklassische Wachstumstheorie.- 2. Methodische Besonderheiten der neoklassischen Wachstumstheorie.- 3. Aufbau des Buches.- B Wachstum bei gegebener Sparquote.- I. Grundmodell.- 1. Modellbeschreibung.- 2. Modellimplikationen.- 3. Goldene Regel der Kapitalakkumulation.- II. Modellerweiterungen.- 1. Spezielle Produktionsfunktionen.- 2. Exogener technischer Fortschritt.- 3. Humankapital.- 4. Staatsausgaben, Steuern und öffentliche Verschuldung.- 5. Erschöpfbare Ressourcen.- III. Anwendungsbeispiele.- 1. Armutsfallen, Entwicklungsstufen und Strategien der Entwicklungspolitik.- 2. Konvergenzprozesse, Rekonstruktionsphänomene und die Rolle der Wachstumspolitik.- C Wachstum bei endogener Sparquote.- I. Grundmodelle.- 1. Das Ramsey-Modell.- 2. Das Generationenmodell.- 3. Das Modell der ewigen Jugend.- II. Modellerweiterungen.- 1. Alternative Optimalitätskonzepte.- 2. Staatsverschuldung.- 3. Geld und Inflation.- 4. Außenhandel und Kapitalmobilität.- 5. Regenerierbare Ressourcen.- III. Anwendungsbeispiele.- 1. Lange Wellen der wirtschaftlichen Entwicklung.- 2. Wachstumseffekte der Rentenversicherung.- D Wachstum bei endogener Fortschrittsrate.- I. Grundmodelle.- 1. überblick: Wie entsteht endogenes Wachstum?.- 2. Das AK-Modell.- 3. Das Uzawa-Lucas-Modell.- 4. Ein Modell zunehmender Produktvielfalt.- 5. Ein Modell zunehmender Produktqualität.- II. Modellerweiterungen.- 1. Einkommensverteilung.- 2. Finanzsystem.- III. Ausblick: Folgt aus der neuen Wachstumstheorie eine neue Wachstumspolitik?.- E Analytische Hilfsmittel.- I. Grundlegende Begriffe.- II. Komparative Statik.- III. Gewöhnliche Differentialgleichungen.- 1. Begriffe.- 2. Lineare Differentialgleichungen.- 3. Differentialgleichungssysteme in der Ebene.- 4. Numerische Lösungsverfahren.- IV. Optimierung.- 1. Statische Optimierung.- 2. Dynamische Optimierung.- Personenverzeichnis.

Produktinformationen

Titel: Wachstumstheorie
Autor:
EAN: 9783642614736
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: Springer Berlin
Genre: Volkswirtschaft
Veröffentlichung: 07.03.2013
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Anzahl Seiten: 362
Auflage: 1996

Weitere Bände aus der Buchreihe "Springer-Lehrbuch"