Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wie man durch eine Postkarte steigt

  • E-Book (epub)
  • 160 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Mathematik zum Anfassen und Selbermachen: Zwei ausgefuchste Experimentatoren schnippeln, knicken und falten, was das Zeug häl... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 7.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Mathematik zum Anfassen und Selbermachen: Zwei ausgefuchste Experimentatoren schnippeln, knicken und falten, was das Zeug hält, basteln Möbiusbänder und Doppelringe, bauen einen Spiegelkasten und steigen ganz ungeniert durch eine Postkarte. Ob im DIN-Format zu Mond oder beim unfairen Würfelspiel wie von selbst lernen wir die Mathematik besser verstehen. Mit Lineal, Schere und Klebstoff in der Hand ein Buch für kleine und große Mathematiker.

Albrecht Beutelspacher, geb. 1950 in Tübingen, seit 1988 Professor am Mathematischen Institut der Universität Gießen. Gründer und Direktor des 'Mathematikum'-Museums in Gießen. Zahlreiche Auszeichnungen. Zu seinen wichtigsten Veröffentlichungen zählen: 'Pasta all' infinito. Meine italienische Reise in die Mathematik' (München 2001); 'Christian und die Zahlenkünstler. Eine Reise in die wundersame Welt der Mathematik' (München 2005). Marcus Wagner, geb. 1979 in Bad Nauheim. Seit 2007 wissenschaftlicher und pädagogischer Leiter im Dynamikum Science Center in Pirmasens.

Autorentext
Albrecht Beutelspacher, geb. 1950 in Tübingen, seit 1988 Professor am Mathematischen Institut der Universität Gießen. Gründer und Direktor des "Mathematikum"-Museums in Gießen. Zahlreiche Auszeichnungen. Zu seinen wichtigsten Veröffentlichungen zählen: "Pasta all' infinito. Meine italienische Reise in die Mathematik" (München 2001); "Christian und die Zahlenkünstler. Eine Reise in die wundersame Welt der Mathematik" (München 2005).Marcus Wagner, geb. 1979 in Bad Nauheim. Seit 2007 wissenschaftlicher und pädagogischer Leiter im Dynamikum Science Center in Pirmasens.

Produktinformationen

Titel: Wie man durch eine Postkarte steigt
Untertitel: und andere spannende mathematische Experimente
Autor:
EAN: 9783451804441
ISBN: 978-3-451-80444-1
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Herder Verlag GmbH
Genre: Sonstiges Naturwissenschaften, Medizin, Informatik, Technik
Anzahl Seiten: 160
Veröffentlichung: 27.11.2014
Jahr: 2014
Auflage: 1. Auflage.
Dateigrösse: 3.4 MB

Weitere Bände aus der Buchreihe "HERDER spektrum"