Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der frühe Tod

  • Kartonierter Einband
  • 328 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Beim Joggen macht Caitlin eine grausige Entdeckung: Ein toter Mann liegt im Gebüsch vor ihr. Und er ist kein Unbekannter. Bei der ... Weiterlesen
20%
17.90 CHF 14.30
Sie sparen CHF 3.60
Noch nicht erschienen. Erhältlich ab 09.02.2022
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Beim Joggen macht Caitlin eine grausige Entdeckung: Ein toter Mann liegt im Gebüsch vor ihr. Und er ist kein Unbekannter. Bei der Leiche handelt es sich um ihren Exmann, den sie gehofft hatte, nie wieder sehen zu müssen. Vor kurzem erst ist sie von London in die schottischen Highlands gezogen, um vor ihm und ihrer Vergangenheit zu fliehen. Doch wer hätte ein Motiv haben können, ihn zu töten außer Caitlin selbst?



»Ein spannender und erschütternder Krimi um die krassen sozialen Unterschiede in Großbritannien.« SWR 2
»Ein mitreißendes Tempo und ein atemloses Finale.« Focus Online


Autorentext
Zoë Beck, geboren 1975. Schule und Studium in Deutschland und England. Schriftstellerin, Übersetzerin (u. a. Amanda Lee Koe und James Grady), Verlegerin (CulturBooks), Synchronregisseurin für Film und Fernsehen. Sie lebt und arbeitet in Berlin. Zoë Beck zählt zu den wichtigsten deutschen Krimiautor*innen und wurde mit zahlreichen Preisen, unter anderem mit dem Friedrich-Glauser-Preis, dem Radio-Bremen-Krimipreis und dem Deutschen Krimipreis, ausgezeichnet.

Produktinformationen

Titel: Der frühe Tod
Untertitel: Thriller
Autor:
EAN: 9783518471975
ISBN: 978-3-518-47197-5
Format: Kartonierter Einband
Hersteller: Suhrkamp
Herausgeber: Suhrkamp
Genre: Krimis, Thriller & Horror
Veröffentlichung: 09.02.2022
Anzahl Seiten: 328
Größe: H190mm x B118mm
Jahr: 2022
Untertitel: Deutsch
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "suhrkamp taschenbuch"

Band 5197
Sie sind hier.