Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Zeitschrift für Betriebswirtschaft - Ergänzungsheft (4/2010): Mixed Methods - Konzeptionelle Überlegungen

  • Kartonierter Einband
  • 105 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Dieses Special Issue bildet eine Bestandsaufnahme und kritische Diskussion der Indikation, der erkenntnistheoretischen Bezüge sowi... Weiterlesen
20%
70.00 CHF 56.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Dieses Special Issue bildet eine Bestandsaufnahme und kritische Diskussion der Indikation, der erkenntnistheoretischen Bezüge sowie der Funktionen und Grenzen methodenintegrativer Designs in der Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftsinformatik. Im Vordergrund steht dabei die konzeptionelle Ebene mit Methodenkombinationen.

Vorwort
Aktuelle emprische Forschungsmethoden im Überblick

Autorentext
Prof. Dr. Thomas Wrona ist Inhaber des Lehrstuhls für Organisation & Empirische Managementforschung an der ESCP Europe Wirtschaftshochschule Berlin.

Prof. Dr. Günter Fandel ist Inhaber des Lehrstuhls für Betriebswirtschaft, insbesondere Produktions- und Investitionstheorie an der FernUniversität in Hagen.

Inhalt
Möglichkeiten und Grenzen einer Methodenintegration

Kontingente Strukturen - Theoretische Grundlagen der Integration qualitativer und quantitativer Methoden

Handlungserklärungen in einer erkenntnispluralistischen Methodologie - Betriebswirtschaftliche Handlungstheorien und Methodenkombinationen

Mixed methods research beyond "paradigm wars: On the impact of epistemology and philosophy of science on the choice of method

Produktinformationen

Titel: Zeitschrift für Betriebswirtschaft - Ergänzungsheft (4/2010): Mixed Methods - Konzeptionelle Überlegungen
Editor:
EAN: 9783834919984
ISBN: 978-3-8349-1998-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Gabler
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 105
Gewicht: 192g
Größe: H236mm x B156mm x T7mm
Jahr: 2010
Auflage: 2010

Weitere Produkte aus der Reihe "ZfB Special Issue"