Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wege eines Wanderers im Morgengrauen

  • Kartonierter Einband
  • 200 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Lassen Sie sich verführen und sich mitnehmen auf eine Reise in den neuen Kontinent des transklassischen, mehrwertigen Denkens, den... Weiterlesen
20%
42.50 CHF 34.00
Print on Demand - Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Lassen Sie sich verführen und sich mitnehmen auf eine Reise in den neuen Kontinent des transklassischen, mehrwertigen Denkens, den Gotthard Günther (1900 - 1984), der Kolumbus des 20. Jahrhunderts, entdeckt und uns den Schlüssel in die Hand gegeben hat, der dazu dienen kann, aus dem binären Gefängnis auszubrechen und das Tor zu neuen Sphären des Lebens und des Seelischen aufzustossen, so dass wir neue Modelle des In-der-Weltseins entwickeln, unser Selbst- und Weltverständnis von anderen Fragestellungen und aus anderen Perspektiven her in den Blick nehmen, neue Möglichkeitsräume für denkerische, seelische und spirituelle Spielfähigkeit erkunden, aber auch ganz praktische Fähigkeiten im Umgang mit komplexen Konstellationen einüben können.
Aus dem Inhalt:
- Die geheimnisvolle Waldkapelle - Erwachen im Labyrinth
- Wege in der Landschaft
- Gedanken an spielenden Wassern
- Botschaften aus dem binären Gefängnis
- Das Denken denken - oder: Wenn Du denkst Du denkst, dann denkste nur Du denkst!?
- Die Triade "Ich-Du-Es"
- Erkennen und Wollen oder wie Neues in die Welt kommt
- Maschine - Kybernetik - Transklassische Technik
- Die Diamond-Technik - praktische Einübung in das transklassische Denken

Autorentext

Willy Bierter, geb. 1940 in Basel/Schweiz. Er studierte theoretische Physik und arbeitete als Wissenschaftler in Heidelberg, Berkeley (Kalifornien) und München. Seine nächsten Stationen waren wirtschaftspolitische Beratung, Leiter der Planungsgruppe der Gesamthochschule Kassel, Gründung und Aufbau des Ökozentrums in Langenbruck/Schweiz, danach selbständiger Wissenschaftler und Berater auf den Gebieten Wirtschaft, Technologie und Umwelt, Leiter der Arbeitsgruppe "Neue Wohlstandsmodelle" am Wuppertal-Institut für Klima, Umwelt & Energie und Co-Leiter des Instituts für Produktdauer-Forschung in Genf. Seit bald 10 Jahren bewegt er sich im Bermuda-Dreieck von transklassischer Logik, Poetik und altchinesischem Denken.

Produktinformationen

Titel: Wege eines Wanderers im Morgengrauen
Untertitel: Auf den Spuren Gotthard Günthers in transklassischen Denk-Landschaften
Autor:
EAN: 9783746080840
ISBN: 978-3-7460-8084-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 200
Gewicht: 784g
Größe: H297mm x B210mm x T13mm
Jahr: 2018