Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Buch der Ketzer

  • Kartonierter Einband
  • 593 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(3) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(1)
(2)
(0)
(0)
(0)
powered by 
Walter Nigg beschreibt fromme, innerlich freie Gottes- und Wahrheitssucher, die sich von der Kirche getrennt haben oder von ihr au... Weiterlesen
20%
23.90 CHF 19.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Walter Nigg beschreibt fromme, innerlich freie Gottes- und Wahrheitssucher, die sich von der Kirche getrennt haben oder von ihr ausgestoßen und als Ketzer verschrien worden sind. Dabei stehen nicht so sehr ihr Leben als ihre Gedanken im Vordergrund: Simon Magus, Origenes, Kaiser Julian, Meister Eckhart, John Wycliff, Johannes Hus, Martin Luther, Thomas Müntzer, Giordano Bruno, Spinoza, Pascal, Lessing, Tolstoi und andere.

Autorentext
Walter Nigg, geboren 1903 in Luzern, war Professor für Kirchengeschichte in Zürich und wirkte als protestantischer Pfarrer im zürcherischen Dänikon, wo er 1988 starb. Neben Heiligen, Ordensgründern, Propheten und Mystikern handeln seine Bücher auch von Künstlern und Dichtern und nicht zuletzt von Ketzern, die er als »verunglückte Heilige« verstand.

Produktinformationen

Titel: Das Buch der Ketzer
Untertitel: Von Simon Magus bis Leo Tolstoi, detebe 21460
Autor:
EAN: 9783257214604
ISBN: 978-3-257-21460-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Diogenes
Anzahl Seiten: 593
Gewicht: 392g
Größe: H179mm x B114mm x T28mm
Jahr: 2011
Auflage: 5. A.
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "detebe"

Band 21460
Sie sind hier.