Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Vorübergehende Filialschliessungen ab 18.1. Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Die Filialen Lenzburg und Aarau sind bereits seit 20.12.2020 geschlossen. Weitere Informationen zu den Filialabholungen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Lernen organisieren

  • Fester Einband
  • 136 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
- Erfolgreiche Entwicklung multimedialer Lehrangebote- Klar strukturierte, theoretisch abgesicherte Handlungshinweise- Praxis-Beis... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung


- Erfolgreiche Entwicklung multimedialer Lehrangebote
- Klar strukturierte, theoretisch abgesicherte Handlungshinweise
- Praxis-Beispiele und Umsetzungshilfen

Klappentext
Dieses Buch bietet allen, die mit Lehrmaterialien für selbstgesteuerte Lernprozesse betraut sind, ein didaktisches Rahmenkonzept und praktische Hinweise. Wichtig ist den Autoren dabei ein Vorgehen, das pragmatisch genug ist, um angesichts der heute verfügbaren wirtschaftlichen, technischen und organisatorischen Möglichkeiten handlungsfähig zu sein, das andererseits aber auch den hohen Anforderungen an Qualität und Marktgängigkeit gerecht wird, die sich als Standard durchzusetzen beginnen. Die in diesem Konzept vorgestellten Stufen beim Lehren und Lernen werden Schritt für Schritt theoretisch erklärt, anhand von Praxisbeispielen erläutert und mit Umsetzungshinweisen in Form von Checklisten versehen. Das Buch richtet sich vor allem an Entwickler von Lernprogrammen für den selbstgesteuerten Unterricht (Fernlehrinstitute, Universitäten, individualisierter Unterricht an Schulen), ist aber auch von theoretischem Interesse.

Inhalt
1 Einleitung.- 2 Selbst-Lernen.- 2.1 Selbst-Lernen als Bildungschance.- 2.2 Öffnung der Hochschulen durch Selbst-Lernen?.- 3 Didaktik für Selbst-Lernarrangements.- 3.1 Präzisierung der Lernwege: Instruktionstheoretische Ansätze.- 3.2 Öffnung der Lernwege:.- 3.2.1 Handlungstheoretische Konzepte.- 3.2.2 Konstruktivistische Grundlegungen.- 3.3 Synthese: Die Spannung zwischen Erfahren und Erkennen.- 4 Lehr-/Lernangebote planen.- 4.1 Phase I: Profilbildung.- 4.1.1 Die Aufgabe.- 4.1.2 Handlungsschritte und Leitfragen.- 4.2 Phase II: Festlegung der Rahmenstruktur.- 4.2.1 Die Aufgabe.- 4.2.2 Handlungsschritte und Leitfragen.- 4.3 Phase III: Modulkonstruktion.- 4.3.1 Die Aufgabe.- 4.3.2 Handlungsschritte und Leitfragen.- 5 Selbst-Lernmaterialien gestalten.- 5.1 Nutzen klären.- 5.1.1 Die Aufgabe.- 5.1.2 Handlungsschritte und Leitfragen.- 5.2 Anknüpfen.- 5.2.1 Die Aufgabe.- 5.2.2 Handlungsschritte und Leitfragen.- 5.3 Informationen liefern.- 5.3.1 Die Aufgabe.- 5.3.2 Handlungsschritte und Leitfragen.- 5.4 Handeln ermöglichen.- 5.4.1 Die Aufgabe.- 5.4.2 Handlungsschritte und Leitfragen.- 5.5 Rückmeldungen geben.- 5.5.1 Die Aufgabe.- 5.5.2 Handlungsschritte und Leitfragen.- 6 Ausblick.- Literatur.- Abbildungsverzeichnis.

Produktinformationen

Titel: Lernen organisieren
Untertitel: Medien, Module, Konzepte
Autor:
EAN: 9783540414513
ISBN: 978-3-540-41451-3
Format: Fester Einband
Herausgeber: Springer-Verlag GmbH
Genre: Informatik
Anzahl Seiten: 136
Gewicht: 395g
Größe: H241mm x B160mm x T14mm
Jahr: 2002

Weitere Produkte aus der Reihe "X.media.press"