Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unvergessen

  • Fester Einband
  • 256 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Eine Zeitzeugin erinnert sich an die Bombennacht vom 13. zum 14. Februar 1945 in Dresden.Als ein Volltreffer ihr Zuhause, das Kirc... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Eine Zeitzeugin erinnert sich an die Bombennacht vom 13. zum 14. Februar 1945 in Dresden.
Als ein Volltreffer ihr Zuhause, das Kirchenhaus am Neumarkt Nummer 3, vollständig zerstörte.
An den verheerenden Feuersturm, den sie, die ganze Nacht an eine Straßenlaterne geklammert, nur knapp überlebte.
Und an den erbitterten Kampf ums Dasein, an Feuer, nichts als Feuer, und an Tote, unzählige Tote.
Dass ausgerechnet sie das Inferno überstanden hat, kann sie sich nicht erklären. Da müssen ganze Heerscharen von Schutzengeln im Einsatz gewesen sein.
Nie wird sie den Anblick des brennenden Gotteshauses vergessen können und nie den ohrenbetäubenden Knall, als das Wahrzeichen von Dresden, die "Steinerne Glocke", am 15. Februar einstürzte und eine schwarze Staubwolke den Himmel verdunkelte.
Aber sie feierte auch die Auferstehung der Frauenkirche und des ehemaligen Kirchenhauses.
Denn Wunder gibt es immer wieder.

Klappentext

Eine Zeitzeugin erinnert sich an die Bombennacht vom 13. zum 14. Februar 1945 in Dresden.
Als ein Volltreffer ihr Zuhause, das Kirchenhaus am Neumarkt Nummer 3, vollständig zerstörte.
An den verheerenden Feuersturm, den sie, die ganze Nacht an eine Straßenlaterne geklammert, nur knapp überlebte.
Und an den erbitterten Kampf ums Dasein, an Feuer, nichts als Feuer, und an Tote, unzählige Tote.
Dass ausgerechnet sie das Inferno überstanden hat, kann sie sich nicht erklären. Da müssen ganze Heerscharen von Schutzengeln im Einsatz gewesen sein.
Nie wird sie den Anblick des brennenden Gotteshauses vergessen können und nie den ohrenbetäubenden Knall, als das Wahrzeichen von Dresden, die »Steinerne Glocke«, am 15. Februar einstürzte und eine schwarze Staubwolke den Himmel verdunkelte.
Aber sie feierte auch die Auferstehung der Frauenkirche und des ehemaligen Kirchenhauses.

Denn Wunder gibt es immer wieder.

Produktinformationen

Titel: Unvergessen
Autor:
EAN: 9783831616541
ISBN: 978-3-8316-1654-1
Format: Fester Einband
Herausgeber: utzverlag GmbH
Genre: 20. Jahrhundert (bis 1945)
Anzahl Seiten: 256
Gewicht: 441g
Größe: H221mm x B144mm x T25mm
Veröffentlichung: 08.04.2013
Jahr: 2013

Weitere Produkte aus der Reihe "Literareon"