Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Bildende Kunst und Musik im Dialog

  • Kartonierter Einband
  • 264 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Was unterscheidet Musik und Bildende Kunst? Was verbindet die beiden Kunstformen? Die Autorin beleuchtet die Unterschiede und Geme... Weiterlesen
20%
48.90 CHF 39.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Was unterscheidet Musik und Bildende Kunst? Was verbindet die beiden Kunstformen? Die Autorin beleuchtet die Unterschiede und Gemeinsamkeiten von Bildender Kunst und Musik aus unterschiedlichen Perspektiven: Aus ästhetischer Perspektive: Worin liegen die Besonderheiten visuell-ästhetischer und musikalisch-ästhetischer Erfahrung? Aus zeichentheoretischer Perspektive: In welchem durchaus unterschiedlichen Verhältnis zur Wirklichkeit stehen die beiden Kunstformen? Aus wahrnehmungspsychologischer Perspektive: Was unterscheidet das Hören vom Sehen? Wie lässt sich das unterschiedliche Verhältnis zum Körper, zu den Gefühlen, zu Raum und Zeit beschreiben? Der Vergleich der beiden Kunstformen dient der theoretischen Grundlegung eines kunstspartenübergreifenden Konzeptes ästhetischer Bildung, das die Besonderheiten von Musik und Bildender Kunst in den Blick nimmt und die Unterschiede ebenso wie die Gemeinsamkeiten für ästhetische Erfahrung und ästhetische Bildung nutzbar macht.

Autorentext

Ursula Brandstätter, seit 2012 Rektorin der Anton Bruckner Privatuniversität für Musik, Schauspiel und Tanz in Linz, von 2002-2012 Professorin für Musikpädagogik an der Universität der Künste in Berlin, zuvor langjährige Tätigkeit als Musik- und Museumspädagogin in Wien, vor allem im Bereich zeitgenössischer Kunst.

Produktinformationen

Titel: Bildende Kunst und Musik im Dialog
Untertitel: Ästhetische, zeichentheoretische und wahrnehmungspsychologische Überlegungen zu einem kunstspartenübergreifenden Konzept ästhetischer Bildung
Autor:
EAN: 9783896399496
ISBN: 978-3-89639-949-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Wißner
Genre: Musik
Anzahl Seiten: 264
Gewicht: 508g
Größe: H240mm x B170mm x T16mm
Jahr: 2013
Auflage: 3. Aufl.

Weitere Produkte aus der Reihe "Forum Musikpädagogik"