1. Adventsüberraschung: 10% Rabatt auf alle Filme! Jetzt mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unionsbürgerschaft und Migration im aktuellen Europarecht

  • Kartonierter Einband
  • 215 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Migration ist eines der großen Themen der Gegenwart. Die rechtliche Verarbeitung folgt zwei unterschiedlichen Regimes für Unionsbü... Weiterlesen
20%
59.90 CHF 47.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Migration ist eines der großen Themen der Gegenwart. Die rechtliche Verarbeitung folgt zwei unterschiedlichen Regimes für Unionsbürger und die Angehörigen dritter Staaten. Beide Themengebiete befinden sich derzeit im Fluss: Die Rechtsstellung von Unionsbürgern bedarf nach einer restriktiven Wende in der EuGH-Judikatur sowie der allgemeinen EU-Krise einer Neubestimmung; die Regeln für Drittstaatsangehörige befinden sich infolge der Europäisierung sowie der Flüchtlingspolitik in einer Umbruchphase. Der Sammelband verknüpft die beiden Entwicklungen mit Beiträgen von aufstrebenden Nachwuchswissenschaftlern. Während sich die Beiträge im ersten Teil mit dem Konzept der Unionsbürgerschaft befassen, setzen die Texte im zweiten Teil ihren Fokus auf ausgewählte Problemfelder des Migrationsrechts gegenüber Drittstaatsangehörigen. Mit Beiträgen von: Daniel Thym, Tobias Klarmann, Maria Florentia Haag, Kathrin Hamenstädt, Kevin Fredy Hinterberger, Joshua Lessmann, Christina Neier

Klappentext

Migration ist eines der großen Themen der Gegenwart. Die rechtliche Verarbeitung folgt zwei unterschiedlichen Regimes für Unionsbürger und die Angehörigen dritter Staaten. Beide Themengebiete befinden sich derzeit im Fluss: Die Rechtsstellung von Unionsbürgern bedarf nach einer restriktiven Wende in der EuGH-Judikatur sowie der allgemeinen EU-Krise einer Neubestimmung; die Regeln für Drittstaatsangehörige befinden sich infolge der Europäisierung sowie der Flüchtlingspolitik in einer Umbruchphase. Der Sammelband verknüpft die beiden Entwicklungen mit Beiträgen von aufstrebenden Nachwuchswissenschaftlern. Während sich die Beiträge im ersten Teil mit dem Konzept der Unionsbürgerschaft befassen, setzen die Texte im zweiten Teil ihren Fokus auf ausgewählte Problemfelder des Migrationsrechts gegenüber Drittstaatsangehörigen. Mit Beiträgen von: Daniel Thym, Tobias Klarmann, Maria Florentia Haag, Kathrin Hamenstädt, Kevin Fredy Hinterberger, Joshua Lessmann, Christina Neier

Produktinformationen

Titel: Unionsbürgerschaft und Migration im aktuellen Europarecht
Untertitel: Schriftenreihe des Arbeitskreises Europäische Integration e.V 97
Editor:
EAN: 9783848736874
ISBN: 978-3-8487-3687-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Nomos Verlagsges.MBH + Co
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 215
Gewicht: 315g
Größe: H226mm x B149mm x T15mm
Jahr: 2017
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "Schriftenreihe des Arbeitskreises Europäische Integration e.V."