Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Mobile Robotik

  • Kartonierter Einband
  • 284 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dieses Buch ist eine umfassende Einführung in die Konzeption und Konstruktion von autonomen mobilen Robotern. Dem Leser werden die... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Dieses Buch ist eine umfassende Einführung in die Konzeption und Konstruktion von autonomen mobilen Robotern. Dem Leser werden die Grundlagen dieses komplexen Gebiets anhand von 12 detaillierten Fallstudien vermittelt, die den Bau und die Programmierung von Robotern in der Praxis beschreiben. Dieses Buch wendet sich an einen allgemeinen wissenschaftlichen Leserkreis und ist besonders wertvoll für Ingenieure, Informatiker und Studenten im Bereich der Robotik, der Künstlichen Intelligenz, und der Kognitionswissenschaften. TOC:Vorwort.- Einführung.- Einleitung.- Grundlagen.- Roboterhardware: Sensoren und Aktoren.- Lernende Roboter: Von unverarbeiteten Sensordaten zu sinnvoller Information.- Navigation.- Simulation:Modellierung der Interaktion von Roboter und Umwelt.- Analyse von Roboterverhalten.- Ausblick.- Lösungen der Übungsaufgaben.- Liste der Übungsaufgaben und Fallstudien.- Literatur.- Index.

Klappentext

Using information and scale as central themes, this comprehensive survey explains how to handle real problems in astronomical data analysis through a modern arsenal of powerful techniques. The coverage includes chapters or appendices on: detection and filtering; image compression; multichannel, multiscale, and catalog data analytical methods; wavelets transforms, Picard iteration, and software tools.



Zusammenfassung
Aus den Rezensionen: "... Dieses Buch führt in die Konzeption und Konstruktion von autonomen Robotern ein und ist damit eine wertvolle Hilfestellung. Anhand von zwölf detaillierten Fallstudien über Bau und Programmierung von Robotern werden die Grundlagen dieses komplexen Gebiets vermittelt. ... Das Buch enthält ... Übungsaufgaben und ihre Lösungen sowie einen Ausblick. Es ist besonders lesenswert für Ingenieure, Informatiker und Studenten im Bereich der Robotik, der Künstlichen Intelligenz und der Kognitionswissenschaften." (Wer Roboter baut, in: handling, 2007, S. 42)

Inhalt

1 Einleitung.- 2 Grundlagen.- 2.1 De?itionen.- 2.2 Anwendungen der mobilen Robotik.- 2.3 Geschichte der mobilen Robotik: erste Implementationen.- 2.4 Geschichte der mobilen Robotik: Steuerungsparadigmen.- 2.5 Literaturhinweise.- 3 Roboterhardware: Sensoren und Aktoren.- 3.1 Robotersensoren.- 3.2 Roboteraktoren.- 3.3 Beispiel: der mobile Roboter Forty Two.- 3.4 Sensorsignale sind interpretationsbedürftig.- 3.5 Literaturhinweise.- 4 Lernende Roboter: Von unverarbeiteten Sensordaten zu sinnvoller Information.- 4.1 Einleitung.- 4.2 Lernmethoden.- 4.3 Literaturhinweise zu Lernmethoden.- 4.4 Fallstudien: Lernende Roboter.- 4.5 Übungsaufgabe 3: Ein Roboter, der einem Ziel folgt und dabei Hindernissen ausweicht.- 5 Navigation.- 5.1 Grundprinzipien der Navigation.- 5.2 Grundlegende Navigationsstrategien bei Tieren und Menschen.- 5.3 Roboternavigation.- 5.4 Fallstudien navigierender Roboter.- 6 Simulation: Modellierung der Interaktion von Roboter und Umwelt.- 6.1 Motivation.- 6.2 Grundlagen der Computersimulation.- 6.3 Alternativen zu numerischen Modellen.- 6.4 Fallstudie zur Simulation der Interaktion von Roboter und Umwelt.- 7 Analyse von Roboterverhalten.- 7.1 Motivation.- 7.2 Statistische Analyse von Roboterverhalten.- 7.3 Fallstudien: Leistungsbewertung und Analyse.- 7.4 Zusammenfassung.- 8 Ausblick.- 8.1 Was haben wir bisher erreicht?.- 8.2 Gründe für bisherige Erfolge.- 8.3 Zukunftsweisende Herausforderungen.- 8.4 Der eigentliche Anfang.- 8.5 Literaturhinweise.- Lösungen der Übungsaufgaben.- 1 Sonarsensoren.- 2 Roboterlernen.- 3 Fehlerberechnungen und Kontingenztabellenanalyse.- 4 Analyse kategorialer Daten.- Liste der Übungsaufgaben und Fallstudien.- Literatur.

Produktinformationen

Titel: Mobile Robotik
Untertitel: Eine praktische Einführung
Übersetzer:
Autor:
EAN: 9783540428589
ISBN: 978-3-540-42858-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Berlin Heidelberg
Genre: Chemische Technik
Anzahl Seiten: 284
Gewicht: 436g
Größe: H235mm x B156mm x T14mm
Jahr: 2002
Auflage: 2002