Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Matchplan Fußball

  • Kartonierter Einband
  • 248 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Ohne einen klaren Plan gibt es kein zielgerichtetes Ergebnis. Gerade um der Komplexität des Fußballs am Spieltag entgegen zu wirke... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Sie sparen CHF 6.00
Noch nicht erschienen. Erhältlich ab 01.11.2021
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Ohne einen klaren Plan gibt es kein zielgerichtetes Ergebnis. Gerade um der Komplexität des Fußballs am Spieltag entgegen zu wirken und um das Spiel entsprechend evaluieren und verbessern zu können, bedarf es immer eines sogenannten Matchplans. Publik wurde der Begriff vor allem durch die ehemaligen Mainzer Bundesligatrainer Jürgen Klopp und Thomas Tuchel, die 2018/2019 mit dem FC Liverpool bzw. 2020/2021 mit Chelsea London die Champions League gewinnen konnten und die zu jedem Spiel ihrer Mannschaft einen klaren Matchplan entwerfen. Ein Matchplan beschreibt eine Strategie im Fußball, mit der versucht wird, für den Spieltag optimal vorbereitet zu sein, um die eigene Mannschaft bestmöglich einzustellen, aber auch um auf taktische Veränderungen oder spezielle Spielsituationen besser reagieren zu können. Ziel dieses Buchs ist es, allen Fußballinteressierten mit einfacher und verständlicher Sprache einen praxisnahen Einblick in diese Thematik zu geben. Darauf aufbauend werden Vor- und Nachteile verschiedener Grundordnungen aufgezeigt, um dann anhand von Matchplänen zu analysieren, wie verschiedene Grundordnungen erfolgreich geknackt werden können, wenn diese aufeinandertreffen. Diese vierte überarbeitete und ergänzte Auflage wurde um eine umfassende Analyse der EM 2020 erweitert.

- Praxisnahe Einblicke in die Themen Spielidee, Taktik, Spielsystem und Matchplan - Tipps und Tricks zur optimalen Spieltagvorbereitung - Inkl. einer umfassenden Analyse der Fußball EM 2021

Autorentext
Timo Jankowski ist studierter Betriebswirt, Inhaber der UEFA A-Lizenz sowie Swiss Olympic Konditionstrainer und ausgebildeter Life-Kinetik-Trainer. Nach den Stationen als Honorartrainer beim Südbadischen Fußballverband und als DFB Stützpunkttrainer ist er aktuell als Profitrainer im Nachwuchsbereich von Grasshoppers Zürich tätig. Darüber hinaus betreibt er ein Sportcenter mit Hotel und eigener Fußballschule sowie das Fußball-Informationsportal: www.deinfussballtrainer.de

Klappentext

Ohne Plan kein zielgerichtetes Ergebnis. Hier hilft beim Fußball ein Matchplan. Publik wurde der Begriff vor allem durch Thomas Tuchel, aktuell Trainer von Chelsea London, der zu jedem Spiel seiner Mannschaft einen Matchplan entwirft. Dieser beschreibt eine Strategie im Fußball, mit der versucht wird, für den Spieltag optimal vorbereitet zu sein und auf taktische Veränderungen oder spezielle Spielsituationen reagieren zu können.
Diese 4. Auflage wird um eine umfassende Analyse der EM 2021 ergänzt.



Inhalt
INHALT 1 FUSSBALL BEGINNT IM KOPF ..................................................................................... 10 2 KOMPLEXITÄTSFAKTOREN IM FUSSBALL ................................................................ 16 2.1 Fußball ist ein Open Skills-Sport ............................................................. 16 2.2 Fuß statt Hand ................................................................................................. 17 2.3 Großes Spielfeld und hohe Spieleranzahl ............................................... 18 2.4 Kleines Ziel ........................................................................................................ 18 2.5 Äußere Einflussfaktoren ................................................................................ 18 2.6 Vielseitige Voraussetzungen ........................................................................ 19 2.7 Low-Scoring-Sport............................................................................................ 19 2.8 Der Ball ist immer frei.................................................................................... 20 2.9 Fazit...................................................................................................................... 21 3 WELTSTANDSANALYSE MERKMALE VON SPITZENSPIELERN UND SPITZENTEAMS........................... 24 3.1 Spielintelligenz das Treffen von richtigen Entscheidungen.............26 3.2 Technik das Ausführen von Entscheidungen...................................... 27 3.3 Fußballfitness und athletische Zubringer................................................ 29 3.4 Resilienz und Ablenkungsresistenz die Fähigkeit erfolgreicher Spieler ............................................................. 31 3.5 Defensive .......................................................................................................... 33 3.6 Offensive ........................................................................................................... 35 3.7 Spieltempo ....................................................................................................... 38 3.8 Relevanz und Potenzial von Standardsituationen................................ 39 4 DIE TALENTFRAGE ÜBUNG MACHT DEN MEISTER ......................................... 42 5 WELTMEISTER 2014 DER MATCHPLAN DER DFB-ELF ................................... 48 5.1 Die 10 Erfolgstaktiken und Trends der WM 2014 .............................. 49 5.2 Matchplan der Weg der DFB-Elf ........................................................... 58 5.3 Die Erfolgsgeheimnisse des DFB-Weltmeisterteams .......................... 68 6 DIE GRUNDLAGEN EINER ERFOLGREICHEN FUSSBALLSTRATEGIE: DIE SPIELIDEE UND DAS SPIELMODELL .................................. 70 7 FUSSBALL-PERIODISIERUNG ALS MODELL FÜR EINE MODERNE TRAININGSGESTALTUNG .......................... 74 8 DER UNTERSCHIED ZWISCHEN STRATEGIE UND TAKTIK ................................. 78 9 VERSCHIEDENE TAKTISCHE HANDLUNGEN IM FUSSBALL .............................. 80 9.1 Individualtaktik .............................................................................................. 80 9.2 Gruppentaktik .................................................................................................. 81 9.3 Mannschaftstaktik ......................................................................................... 82 10 DIE VIER (FÜNF) PHASEN DES SPIELS .............................................................. 84 10.1 Phase 1 .............................................................................................................. 86 10.2 Phase 2 .............................................................................................................. 87 10.3 Phase 3 .............................................................................................................. 88 10.4 Phase 4 .............................................................................................................. 89 10.5 Phase 5: Standardsituationen.......................................................................91 11 PERFEKTES UMSCHALTVERHALTEN DER SCHLÜSSEL ZUM ERFOLG .......... 92 11.1 Umschalten bei Ballgewinn ........................................................................ 94 11.2 Umschalten bei Ballverlust ......................................................................... 94 12 ZONENFUSSBALL ............................................................................................... 98 12.1 Breitenachse .................................................................................................. 100 12.2 Längsachse ..................................................................................................... 101 12.3 Längsachse und Breitenachse ................................................................. 102 12.4 Ableitungen ................................................................................................... 103 13 PRESSING: DEFENSIVSTRATEGIEN MIT SYSTEM ........................................... 106 13.1 Abwehrpressing ............................................................................................ 108 13.2 Mittelfeldpressing ......................................................................................... 110 13.3 Angriffspressing ............................................................................................ 111 13.4 Gegenpressing ............................................................................................... 115 14 GRUNDORDNUNGEN UND SPIELSYSTEME ..................................................... 118 14.1 Spielerorientiert oder systemorientiert ................................................. 126 14.2 Die drei Basis-Grundordnungen .............................................................. 128 14.3 Gängige Spielsysteme im modernen Fußball ..................................... 129 a) 1-4-4-2-Linie ............................................................................................. 130 b) 1-4-4-2-Raute .......................................................................................... 132 c) 1-4-3-3 ........................................................................................................ 136 d) 1-4-2-3-1 ................................................................................................... 139 e) 1-4-1-4-1 .................................................................................................... 142 f) 1-5-3-2 ........................................................................................................ 145 15 SPIELSYSTEME MIT DREIERKETTE .................................................................. 146 15.1 1-3-5-2 ............................................................................................................ 150 15.2 1-3-4-3 ............................................................................................................ 153 16 AUFEINANDERTREFFEN IDENTISCHER SPIELSYSTEME ................................. 156 16.1 Analyse beim Aufeinandertreffen identischer Spielsysteme ......... 157 16.2 Aufeinandertreffen zweier verschiedener Spielsysteme .................. 161 17 MATCHPLAN PERFEKTE VORBEREITUNG AUF DAS NÄCHSTE SPIEL ......... 166 17.1 Inhalte eines Matchplans .......................................................................... 168 17.2 Gegneranalyse .............................................................................................. 170 17.2.1 Was ist die Spielidee des Gegners? ........................................................ 170 17.2.2 Analyse des individualtaktischen Offensivverhaltens ...................... 171 17.2.3 Analyse des individualtaktischen Defensivverhaltens ..................... 171 17.2.4 Analyse des gruppentaktischen Offensivverhaltens ......................... 172 17.2.5 Analyse des gruppentaktischen Defensivverhaltens ........................ 172 17.2.6 Analyse des mannschaftstaktischen Offensivverhaltens ................ 173 17.2.7 Analyse des mannschaftstaktischen Defensivverhaltens ............... 173 17.3 Gegneranalyse der Standardsituationen ............................................... 174 17.3.1 Anspiel .............................................................................................................. 174 17.3.2 Freistoß ............................................................................................................ 175 17.3.3 Eckball ............................................................................................................. 177 17.3.4 Einwurf ............................................................................................................ 181 17.3.5 Elfmeter ........................................................................................................... 186 17.4 Plan B: Wenn-dann-Strategien ................................................................ 189 17.4.1 Plan B: Unterzahl-/Überzahlsituationen ............................................. 190 17.4.2 Zwei Beispiele für Wenn-dann-Strategien am Ende des Spiels ...... 194 18 MUSTERMATCHPLAN ...................................................................................... 196 18.1 Allgemeine Punkte ...................................................................................... 197 18.2 Wie verhält sich der Gegner in den vier Phasen des Spiels? .......... 198 18.3 Taktische Analyse ......................................................................................... 200 a) 1-4-4-2 gegen 1-4-3-3 .......................................................................... 200 b) Taktische Analyse in der Defensive ................................................... 201 c) Taktische Analyse in der Offensive .................................................... 202 18.4 Gegneranalyse der Standardsituationen .............................................. 203 a) Gegneranalyse des Anspiels in der Defensive ............................... 203 b) Gegneranalyse des Anspiels in der Offensive ............................... 203 c) Gegneranalyse Freistoß in der Defensive ........................................ 203 d) Gegneranalyse Freistoß in der Offensive ........................................ 204 e) Gegneranalyse Eckball in der Defensive ......................................... 204 f) Gegneranalyse Eckball in der Offensive ........................................... 204 g) Gegneranalyse Einwurf in der Defensive ........................................ 204 h) Gegneranalyse Einwurf in der Offensive ........................................ 205 i) Gegneranalyse Elfmeter in der Defensive ........................................ 205 j) Gegneranalyse Elfmeter in der Offensive ........................................ 205 18.5 Plan B .............................................................................................................. 206 19 GESTALTUNG DER TRAININGSWOCHE ............................................................ 208 EM-TRENDS............................................................................................................. 210 AUSBLICK .............................................................................................................. 238 DER AUTOR.............................................................................................................. 243 BILDNACHWEIS ..................................................................................................... 248

Produktinformationen

Titel: Matchplan Fußball
Untertitel: Mit der richtigen Taktik zum Erfolg. Inklusive EM-Analyse 2021
Autor:
EAN: 9783840376214
ISBN: 978-3-8403-7621-4
Format: Kartonierter Einband
Hersteller: Meyer & Meyer
Herausgeber: Meyer & Meyer
Genre: Ballsport
Veröffentlichung: 01.11.2021
Anzahl Seiten: 248
Größe: H240mm x B165mm
Jahr: 2021
Untertitel: Deutsch
Auflage: 4. erweiterte Auflage