Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Thüringer Straße der Industriekultur

  • Fester Einband
  • 199 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Thüringen hat nicht nur reizvolle Burgen, Schlösser und mittelalterliche Kleinstadtidylle zu bieten. Auch architektonisch interess... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 5 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Thüringen hat nicht nur reizvolle Burgen, Schlösser und mittelalterliche Kleinstadtidylle zu bieten. Auch architektonisch interessante Industriebauten gehören zum Kulturgut - von der Fabrikhalle über den Förderturm bis hin zur Talsperre und zur Fabrikantenvilla. Dieses Buch lädt dazu ein, besonders sehenswerte Objekte entlang einer Route von Eisenach über Gotha und Erfurt bis nach Weimar und Apolda zu entdecken. Sie fügen sich zu einer imaginären Straße der Industriekultur. Das Buch ist ein Gemeinschaftsprojekt von Thüringer Allgemeine, IHK Erfurt, Thüringer Wirtschaftsarchiv sowie dem Thüringer Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie.

Produktinformationen

Titel: Thüringer Straße der Industriekultur
Untertitel: Von Eisenach über Gotha und Erfurt nach Weimar und Apolda
Editor:
EAN: 9783837519143
ISBN: 978-3-8375-1914-3
Format: Fester Einband
Herausgeber: Klartext Verlag
Genre: Reiseführer
Anzahl Seiten: 199
Gewicht: 795g
Größe: H221mm x B220mm x T17mm
Veröffentlichung: 01.02.2018
Jahr: 2018
Auflage: 1. Auflage
Land: DE