Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gebrauchsüberlassung komplexer Konsumgüter

  • Kartonierter Einband
  • 320 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dissertation TU Bergakademie Freiberg 1998Die klassische Form der Gebrauchsüberlassung von Produkten, der Verkauf, wird in den ver... Weiterlesen
20%
70.00 CHF 56.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Dissertation TU Bergakademie Freiberg 1998

Die klassische Form der Gebrauchsüberlassung von Produkten, der Verkauf, wird in den verschiedensten Wirtschaftsbereichen zunehmend von alternativen Formen, wie beispielsweise dem Leasing, abgelöst. Thorsten Bagschik analysiert das Spektrum der vertraglichen und technischen Alternativen, die sich für eine effiziente Gebrauchsüberlassung von Gütern bieten. Der Autor stellt unternehmerische Potentiale vor, die einem Anbieter bei der Leistungserstellung und bei der Organisation der Gebrauchsüberlassung zur Verfügung stehen. Im Mittelpunkt der Untersuchung steht die Gebrauchsüberlassung komplexer Konsumgüter, da diese eine in informationsökonomischer und versicherungstheoretischer Hinsicht besonders problematische Schnittstelle zwischen gewerblichen Anbietern und privaten Nachfragern überwinden müssen.

Autorentext

Dr. Thorsten Bagschik war wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Industriebetriebslehre, von Prof. Dr. Egon Franck an der TU Bergakademie Freiberg. Heute ist er als Consultant bei einer internationalen Unternehmensberatung tätig.



Klappentext

Die klassische Form der Gebrauchsüberlassung von Produkten, der Verkauf, wird in den verschiedensten Wirtschaftsbereichen zunehmend von alternativen Formen, wie beispielsweise dem Leasing, abgelöst.



Inhalt

Ökonomische Theorien als theoretischer Bezugsrahmen: Neoklassische Ökonomie und Neue Institutionenökonomik - Güter als Mittel zur Bedürfnisbefriedigung - Gebrauchsüberlassung von Gütern durch Verkauf - Zeitlich befristete Gebrauchsüberlassung von Gütern

Produktinformationen

Titel: Gebrauchsüberlassung komplexer Konsumgüter
Untertitel: Eine ökonomische Analyse
Autor:
EAN: 9783824468874
ISBN: 978-3-8244-6887-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Deutscher Universitätsverlag
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 320
Gewicht: 416g
Größe: H210mm x B148mm x T17mm
Jahr: 1999
Auflage: 1999

Weitere Produkte aus der Reihe "Markt- und Unternehmensentwicklung Markets and Organisations"

Zuletzt angesehen
Verlauf löschen