Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Regierungssystem Großbritanniens

  • Fester Einband
  • 372 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Im Zentrum dieser Einführung in das Regierungssystem Großbritanniens steht die Neubestimmung des verfassungsrechtlichen und handlu... Weiterlesen
20%
54.90 CHF 43.90
Sie sparen CHF 11.00
Print on Demand - Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Im Zentrum dieser Einführung in das Regierungssystem Großbritanniens steht die Neubestimmung des verfassungsrechtlichen und handlungspraktischen Regierungsgefüges seit dem Amtsantritt der Labour-Regierung. Das vorliegende Handbuch arbeitet die zugrunde liegenden Dynamiken der sog. "Blair-Revolution" für die Institutionenordnung und zentrale Politikfelder heraus.

Autorentext

Dr. Thomas Krumm studierte Politikwissenschaft, Rechtswissenschaft und Volkswirtschaftslehre an der Philipps-Universität Marburg. Diplom-Politologe 1997, Promotion 2004. Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Politikwissenschaft der Philipps-Universität Marburg, Visiting Fellow an der University of Kent at Canterbury und Habilitand an der TU Chemnitz. Arbeitsschwerpunkte im Bereich Vergleichender Regierungslehre und politischer Theorie. Veröffentlichungen u.a.: Das Regierungssystem Großbritanniens, Oldenbourg: München und Wien 2006 (mit Thomas Noetzel).



Klappentext

Das Regierungssystem Großbritanniens befindet sich seit der Amtszeit Margaret Thatchers in einem tiefgreifenden Wandel. Seit dem ersten Wahlsieg der Labour Party 1997 haben sich die Bedingungen des Regierens und auch die Verfassung noch einmal eindrucksvoll verändert. Im Zentrum dieser Einführung in das Regierungssystem Großbritanniens steht die Neubestimmung des verfassungsrechtlichen und handlungspraktischen Regierungsgefüges seit dem Amtsantritt der Labour-Regierung. Das vorliegende Handbuch arbeitet die zugrunde liegenden Dynamiken der sog. "Blair-Revolution" für die Institutionenordnung und zentrale Politikfelder heraus und zeigt die Veränderungen der Bedingungen der Möglichkeiten erfolgreichen Regierens moderner, gesellschaftlich pluralisierter und politisch kaum noch durch Werte zu integrierender Gesellschaften auf. Durch den systematischen Aufbau des Buches und der einzelnen Kapitel wird gezielt in die Grundstrukturen, Prozesse und Felder der britischen Politik eingeführt. Eine umfassende Bibliographie und Hinweise auf relevante Internet-Quellen an jedem Kapitelende laden zum eigenen Weiterforschen ein.

Inhalt
Verfassung. Regionen und Kommunen. Öffentlichkeit und Medien. Wahlen und Wahlrecht. Parteiensystem und Parteien. Regierung und Opposition. Verbände und soziale Bewegungen. Verwaltung und Verwaltungsrecht. Außenpolitik und internationale Beziehungen. Innen- und Justizpolitik. Wirtschafts- und Finanzpolitik. Sozial- und Gesundheitspolitik.

Produktinformationen

Titel: Das Regierungssystem Großbritanniens
Untertitel: Eine Einführung
Autor:
Beiträge von:
EAN: 9783486580624
ISBN: 978-3-486-58062-4
Format: Fester Einband
Hersteller: De Gruyter Oldenbourg
Herausgeber: De Gruyter Oldenbourg
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 372
Gewicht: 829g
Größe: H246mm x B175mm x T26mm
Jahr: 2006
Untertitel: Deutsch

Weitere Produkte aus der Reihe "Lehr- und Handbücher der Politikwissenschaft"