Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Bergahornweiden im Alpenraum

  • Paperback
  • 235 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Bergahornweiden sind Hotspots der Biodiversität. Sowohl auf den Bäumen als auch am Boden finden eine Vielzahl von Organismen ihren... Weiterlesen
20%
37.00 CHF 29.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Bergahornweiden sind Hotspots der Biodiversität. Sowohl auf den Bäumen als auch am Boden finden eine Vielzahl von Organismen ihren Lebensraum, darunter zahlreiche seltene und gefährdete Arten wie das Rudolphis Trompetenmoos (Tayloria rudolphiana). Heute sind Bergahornweiden durch den Nutzungswandel in der Landwirtschaft bedroht und werden zunehmend seltener. Die Autoren präsentieren eine umfassende Analyse der Bergahornweiden der Alpen. Sie beleuchten sowohl die herausragende Artenvielfalt und den Naturschutzwert als auch die historischen Aspekte und den kulturellen Wert dieser einzigartigen, gefährdeten Kulturlandschaft.

Produktinformationen

Titel: Bergahornweiden im Alpenraum
Untertitel: Kulturgeschichte, Biodiversität und Rudolphis Trompetenmoos
Autor:
EAN: 9783258080550
ISBN: 978-3-258-08055-0
Format: Paperback
Herausgeber: Haupt Verlag
Genre: Ökologie
Anzahl Seiten: 235
Gewicht: 677g
Größe: H241mm x B177mm x T18mm
Jahr: 2018

Weitere Produkte aus der Reihe "Bristol-Schriftenreihe"