Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Oktoberfest

  • Kartonierter Einband
  • 144 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Bier, Brez'n und Gaudi - aber bei Weitem nicht nur das: Das Oktoberfest ist von seiner historischen Wirkung her viel mehr als... Weiterlesen
20%
19.90 CHF 15.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Bier, Brez'n und Gaudi - aber bei Weitem nicht nur das: Das Oktoberfest ist von seiner historischen Wirkung her viel mehr als nur das größte Volksfest der Welt. "Die Wiesn" war seit ihrer Gründung im Jahr 1810 in jeder Entwicklungsphase Spiegel und Projektionsfläche des jeweiligen Zeitgeistes. Das Fest diente als politisches Instrument zur UmSetzung programmatisch-ideologischer ZielSetzungen und als Motor des wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Fortschritts. Als zentrale Veranstaltung begleitete es die Geschichte Bayerns: vom Beginn der Monarchie durch alle ihre Herrschaftsepochen, über ihr Ende hinaus und bis zum heutigen Tag - mit seinen weltweiten Globalisierungsfaktoren und bayerischen Identitätsmerkmalen.

Autorentext

Sylvia Krauss-Meyl, Dr. phil., geb. 1951, ist Archivdirektorin und Abteilungsleiterin im Bayerischen Hauptstaatsarchiv München.

Produktinformationen

Titel: Das Oktoberfest
Untertitel: Zwei Jahrhunderte Spiegel des Zeitgeists
Autor:
EAN: 9783791726519
ISBN: 978-3-7917-2651-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Pustet, Friedrich GmbH
Genre: Zeigeschichte (1946 bis 1989)
Anzahl Seiten: 144
Gewicht: 209g
Größe: H190mm x B116mm x T12mm
Veröffentlichung: 20.08.2015
Jahr: 2015