Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Karl Barth in den Niederlanden

  • Fester Einband
  • 412 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Wird ein internationaler Vergleich zwischen den Barth-Rezeptionen möglich?'Susanne Hennecke argues that Karl Barth s theology... Weiterlesen
20%
141.00 CHF 112.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Wird ein internationaler Vergleich zwischen den Barth-Rezeptionen möglich?

'Susanne Hennecke argues that Karl Barth s theology developed in the Netherland s reception as an alternative cultural theology. For the first time ever she presents Karl Barth s theological, cultural, and political reception and impact on the Netherlands as a whole. Hennecke s reflections may be suitable to start and compare Karl Barth s receptions internationally.

Autorentext

Dr. Susanne Hennecke ist Privatdozentin für Systematische Theologie an der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Universität Bonn. Davor lehrte und forschte sie lange Zeit an den Universitäten von Amsterdam und Utrecht, Niederlande.



Klappentext

Susanne Hennecke argues that Karl Barth s theology developed in the Netherland s reception as an alternative cultural theology. For the first time ever she presents Karl Barth s theological, cultural, and political reception and impact on the Netherlands as a whole. Hennecke s reflections may be suitable to start and compare Karl Barth s receptions internationally.

Produktinformationen

Titel: Karl Barth in den Niederlanden
Untertitel: Teil 1: Theologische, kulturelle und politische Rezeptionen (1919-1960)
Autor:
EAN: 9783525564110
ISBN: 978-3-525-56411-0
Format: Fester Einband
Herausgeber: Vandenhoeck + Ruprecht
Genre: Christentum
Anzahl Seiten: 412
Gewicht: 823g
Größe: H238mm x B162mm x T35mm
Jahr: 2014

Weitere Produkte aus der Reihe "Forschungen zur systematischen und ökumenischen Theologie"