Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Studien zur Isländersaga

  • Fester Einband
  • 340 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Mit dieser Festschrift ehren Herausgeber und Autoren einen Fachkollegen, dessen wissenschaftliches Werk hohe internationale Anerke... Weiterlesen
20%
221.00 CHF 176.80
Print on Demand - Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung


Mit dieser Festschrift ehren Herausgeber und Autoren einen Fachkollegen, dessen wissenschaftliches Werk hohe internationale Anerkennung gefunden hat. In der Tradition der Leipziger Nordistik stehend, galt Rolf Hellers Aufmerksamkeit insbesondere den isländischen Familiensagas. Dieses Thema greifen auch die 19 Beiträger aus den USA, England, Island, Skandinavien und dem deutschsprachigen Raum auf. Sie bieten damit ein breites Spektrum heutiger Sagaforschung. Ein Verzeichnis der Schriften des Jubilars rundet den Band ab.

Produktinformationen

Titel: Studien zur Isländersaga
Untertitel: Festschrift für Rolf Heller
Editor:
EAN: 9783110168594
ISBN: 978-3-11-016859-4
Format: Fester Einband
Herausgeber: De Gruyter
Genre: Altertum
Anzahl Seiten: 340
Gewicht: 757g
Größe: H246mm x B175mm x T23mm
Jahr: 2000
Auflage: Reprint 2012

Weitere Produkte aus der Reihe "Ergänzungsbände zum Reallexikon der Germanischen Altertumskunde"