Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Vorübergehende Filialschliessungen bis zum 28.2.2021 Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Sollte Ihre Bestellung bereits in der Filiale abholbereit sein, kontaktieren wir Sie telefonisch. Solage unsere Filialen geschlossen sind, liefern wir Ihre Bestellung mit Filialabholung automatisch per Post portofrei zu Ihnen nach Hause (sofern Ihre Adresse bei uns hinterlegt ist). Weitere Informationen finden Sie hier: www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona

schliessen

Hocheskalierte Elternkonflikte nach Trennung und Scheidung

  • Kartonierter Einband
  • 53 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Das vorliegende essential ist ein Praxisbuch, das in kurzer, prägnanter Form wesentliche Grundlagen und Eckpunkte der Beratung mit... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Das vorliegende essential ist ein Praxisbuch, das in kurzer, prägnanter Form wesentliche Grundlagen und Eckpunkte der Beratung mit hochstrittigen Eltern und Familien beschreibt. Es werden die Ursachen zur Entstehung von hochkonflikthaften Nachtrennungsfamilien beleuchtet, um ein Verständnis für die emotionale Verfassung der beteiligten Familienmitglieder zu ermöglichen. Der Blickwinkel ist dabei systemisch orientiert und bezieht die Herausforderungen aus verschiedenen familiären Rollenperspektiven mit ein. Weiterhin werden begünstigende Rahmenbedingungen für Beratung sowie Interventionsmöglichkeiten für Eltern und Kinder vorgestellt.


Autorentext

Silvia Keil de Ballón ist Diplom-Psychologin, Therapeutin für Gestalttherapie und Psychodrama, Heilpraktikerin für Psychotherapie und Paarberaterin. Sie ist seit über 15 Jahren in einer Erziehungs- und Familienberatungsstelle tätig und arbeitet in eigener Praxis in Görlitz. Als Bildungsreferentin bietet sie Weiterbildungen für Fachkräfte an, u.a. zu Beratung bei Trennung und Scheidung. Sie ist Vorstandsmitglied der Landesarbeitsgemeinschaft für Erziehungsberatung Sachsen und stellvertretendes Vorstandsmitglied der Bundeskonferenz für Erziehungsberatung.



Inhalt

Dynamiken von Hochstrittigkeit.- Rahmenbedingungen der Beratungsarbeit.- Beratung mit den Eltern.- Einbezug der Kinder.-Ausgewählte Beratungsansätze.- Familiensysteme mit besonderen Anforderungen.

Produktinformationen

Titel: Hocheskalierte Elternkonflikte nach Trennung und Scheidung
Untertitel: Einführung in die Beratung von Eltern bei Hochstrittigkeit
Autor:
EAN: 9783658197216
ISBN: 978-3-658-19721-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer-Verlag GmbH
Genre: Theoretische Psychologie
Anzahl Seiten: 53
Gewicht: 111g
Größe: H215mm x B154mm x T9mm
Veröffentlichung: 18.10.2017
Jahr: 2017
Auflage: 1. Aufl.

Weitere Produkte aus der Reihe "essentials"