📚 Heute ist Welttag des Buches! Zur Feier gibt's zahlreiche Lesepakete zu gewinnen 📚 Auf zur Verlosung 📚
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Pressevertrieb in Europa

  • Kartonierter Einband
  • 232 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Sabine Biermeier untersucht die Auswirkungen der Entwicklung zum Europäischen Binnenmarkt - und vor allem der Euro-Einführung - au... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Sabine Biermeier untersucht die Auswirkungen der Entwicklung zum Europäischen Binnenmarkt - und vor allem der Euro-Einführung - auf den europaweiten Pressevertrieb und geht der Frage nach einer aus Verlags- und Konsumentensicht nachvollziehbaren Preispolitik für europaweit verfügbare Presseprodukte nach.

Der Markt für Presseprodukte ist ein großer, durch zahlreiche Besonderheiten gekennzeichneter Wirtschaftsbereich, und das System des Pressevertriebs, insbesondere des Auslandsvertriebs, mit seinen rechtlichen und betriebswirtschaftlichen Besonderheiten nimmt eine Sonderstellung innerhalb des Vertriebs von Gütern ein.
Auf der Basis einer Analyse der gewachsenen länderspezifischen Pressevertriebsstrukturen und der Besonderheiten des Vertriebs von Presseerzeugnissen untersucht Sabine Biermeier die Auswirkungen der Entwicklung zum Europäischen Binnenmarkt - und vor allem der Euro-Einführung - auf den europaweiten Pressevertrieb. Anschließend geht sie der Frage nach einer aus Verlags- und Konsumentensicht nachvollziehbaren Preispolitik für europaweit verfügbare Presseprodukte nach. Die Autorin präsentiert Zukunftsszenarien, die unterschiedliche Möglichkeiten der Produktoptimierung, Aktualitätsverbesserung und Erzielung von Rationalisierungspotenzialen offerieren.

Autorentext

Dr. Sabine Biermeier promovierte bei Prof. Dr. Winfried Schulz im Fachbereich Kommunikationswissenschaft der Universität Erlangen-Nürnberg. Sie leitet den Auslandsvertrieb des Axel Springer Verlages, Hamburg.



Klappentext

Sabine Biermeier untersucht die Auswirkungen der Entwicklung zum Europäischen Binnenmarkt - und vor allem der Euro-Einführung - auf den europaweiten Pressevertrieb und geht der Frage nach einer aus Verlags- und Konsumentensicht nachvollziehbaren Preispolitik für europaweit verfügbare Presseprodukte nach.



Inhalt

Der Einfluss europäischer Ordnungspolitik auf die Auslandsaktivitäten deutscher Verlage Pressevertriebssysteme im Vergleich Preisfindung und Preisbindung im europäischen Binnenmarkt Die Zukunft des Pressevertriebs in Europa Ausblick

Produktinformationen

Titel: Pressevertrieb in Europa
Untertitel: Analyse unter Berücksichtigung des Preisbildungs-Aspektes zur Aufrechterhaltung deutscher Pressevertriebsstruktureigenheiten
Autor:
EAN: 9783824444878
ISBN: 978-3-8244-4487-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Deutscher Universitätsverlag
Genre: Branchen
Anzahl Seiten: 232
Gewicht: 306g
Größe: H210mm x B148mm x T12mm
Jahr: 2002
Auflage: 2002

Weitere Produkte aus der Reihe "Sozialwissenschaft"