Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unternehmen und Gesellschaft

  • Kartonierter Einband
  • 228 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Rüdiger Waldkirch untersucht, weshalb die Organisationstheorie in Fragen der gesellschaftlichen Aufgabe von Organisationen keine v... Weiterlesen
20%
82.00 CHF 65.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Rüdiger Waldkirch untersucht, weshalb die Organisationstheorie in Fragen der gesellschaftlichen Aufgabe von Organisationen keine verlässliche Orientierung bietet. Er begründet seine Forderung nach einer veränderte Theoriebildung. Mit seiner Ökonomik der Organisationen legt er den Grundstein für eine neue ökonomische Organisationstheorie, die Managern und Bürgern geeignete Vorstellungen über die Rolle von Unternehmen vermitteln und insofern Skandalen vorbeugen kann.

Autorentext

Dr. R diger Waldkirch war wissenschaftlicher Mitarbeiter von Prof. Dr. Dr. Karl Homann am Lehrstuhl f r Wirtschafts- und Unternehmensethik der Katholischen Universit Eichst -Ingolstadt und am Lehrstuhl f r Philosophie und onomik der Universit M nchen. Heute ist er als Unternehmensberater t g.



Inhalt

1 Einleitung.- 2 Methodische Anforderungen.- 3 Ökonomik als Reflexion gestaltungsleitender Vorstellungen.- 4 Differenzialistische Organisationstheorie.- 5 Grundzüge einer Ökonomik der Organisationen.- Stichwortverzeichnis.

Produktinformationen

Titel: Unternehmen und Gesellschaft
Untertitel: Zur Grundlegung einer Ökonomik von Organisationen
Autor:
EAN: 9783824477395
ISBN: 978-3-8244-7739-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Deutscher Universitätsverlag
Genre: Volkswirtschaft
Anzahl Seiten: 228
Gewicht: 301g
Größe: H210mm x B148mm x T12mm
Jahr: 2002
Auflage: 2002

Weitere Produkte aus der Reihe "Markt- und Unternehmensentwicklung Markets and Organisations"