Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Vom Geist des ausgehenden Mittelalters

  • Fester Einband
  • 294 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Einheit des 15. Jahrhunderts wird zerissen, wenn man dieses Saeculum nur als Zeit der Vorbereitung von Reformation und Renaiss... Weiterlesen
20%
24.80 CHF 19.85
Sie sparen CHF 4.95
Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die Einheit des 15. Jahrhunderts wird zerissen, wenn man dieses Saeculum nur als Zeit der Vorbereitung von Reformation und Renaissance versteht. Um diese Einheit und Kohärenz mit der vorhergehenden Zeit bemüht sich Stadelmann: Das Werk vermittelt differenzierte Einsichten in die Weltauffassung einer zu Ende gehenden Epoche und rückt deren denkwürdige Gestalten in diese so gewonnene Sicht: Cusanus, Wessel, Agrippa, Denck und Franck.

Produktinformationen

Titel: Vom Geist des ausgehenden Mittelalters
Untertitel: Studien zur Geschichte der Weltanschauung von Nicolaus Cusanus bis Sebastian Franck
Autor:
EAN: 9783772802690
Format: Fester Einband
Hersteller: frommann-holzboog
Herausgeber: frommann-holzboog Verlag e.K.
Genre: Altertum
Anzahl Seiten: 294
Gewicht: 390g
Größe: H23mm x B190mm x T137mm
Auflage: Faksimile der Ausgabe Halle 1929