Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Geschichte und Theorie der Supraleiter

  • Kartonierter Einband
  • 66 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Übersichtlich und kompakt stellt Rudolf P. Huebener das Forschungsgebiet der Supraleitung vor. Er schildert anschaulich, wie sich ... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Print on Demand - Exemplar wird für Sie gedruckt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Übersichtlich und kompakt stellt Rudolf P. Huebener das Forschungsgebiet der Supraleitung vor. Er schildert anschaulich, wie sich dieser Bereich seit Entdeckung der Supraleitung vor über 100 Jahren in viele Richtungen sehr lebendig entwickelt hat. Dies betrifft die Materialien, Experimente zu den physikalischen Grundlagen, das theoretische Verständnis sowie die technischen Anwendungen. Unter anderem geht das essential auf den Meissner-Ochsenfeld-Effekt, die magnetische Fluss-Quantisierung, den Josephson-Effekt, die BCS-Theorie sowie die Hochtemperatur-Supraleitung ein.

Autorentext

Prof. em. Rudolf P. Huebener war als Physiker an verschiedenen Forschungszentren und -instituten in Deutschland und den USA tätig. Er lehrte und forschte von 1974 bis zu seiner Emeritierung im Jahr 1999 an der Universität Tübingen.



Inhalt

Die Entdeckung der Supraleitung.- Magnetische Eindringtiefe, Kohärenzlänge und London-Theorie.- Typ-II-Supraleitung und das Abrikosov-Vortex-Gitter.- Kuprat-Supraleiter und Eisen-Pniktide.- Technische Anwendungen.

Produktinformationen

Titel: Geschichte und Theorie der Supraleiter
Untertitel: Eine kompakte Einführung
Autor:
EAN: 9783658193829
ISBN: 978-3-658-19382-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer-Verlag GmbH
Genre: Astronomie
Anzahl Seiten: 66
Gewicht: 129g
Größe: H211mm x B151mm x T7mm
Jahr: 2017
Auflage: 1. Aufl. 2017

Weitere Produkte aus der Reihe "essentials"