Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Einfluss der Rechnungslegung auf Finanzanalysten

  • Fester Einband
  • 368 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Finanzanalysten unterstützen als Informationsintermediäre Investorentscheidungen durch Prognosen und Handlungsempfehlungen. Wesent... Weiterlesen
20%
99.00 CHF 79.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Finanzanalysten unterstützen als Informationsintermediäre Investorentscheidungen durch Prognosen und Handlungsempfehlungen. Wesentliche Informationsquelle der Finanzanalysten ist die Rechnungslegung, die sich für deutsche kapitalmarktorientierte Mutterunternehmen mit dem Wechsel auf IFRS maßgeblich änderte. Die Arbeit untersucht die Auswirkungen dieser Umstellung auf die Finanzanalysten. Zum einen wird die Prognosegenauigkeit ihrer monatlichen Mediangewinn- und -kursschätzungen empirisch analysiert. Zum anderen unterzieht der Autor Analystenberichte einer umfangreichen Untersuchung, die erstmals neben dem Einfluss der Rechnungslegung auch die Wirkung der verwendeten Bewertungsmethode auf die individuelle Prognosegenauigkeit berücksichtigt. Eine tiefgehende Inhaltsanalyse verdeutlicht zudem den Einfluss der Rechnungslegung auf die Wahl der Bewertungsmethode.

Autorentext

Roland Paarz, geboren 1978 in Göttingen, studierte von 2001 bis 2006 Betriebswirtschaftslehre an der Universität Göttingen und an der Uppsala Universitet (Schweden). Von 2006 bis 2011 arbeitete der Autor als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Seminar für Rechnungswesen und Prüfung der Ludwig-Maximilians-Universität München und absolvierte 2010 einen Forschungsaufenthalt an der University of Hawai'i at Manoa (USA). Das postgraduale Studium zum Master of Business Research schloss er 2008 ab. Die Promotion zum Dr. oec. publ. erfolgte 2011.



Inhalt

Inhalt: Theoretische und empirische Betrachtung von Funktion und Tätigkeit der Finanzanalysten - Der Einfluss der Rechnungslegung auf die Prognosegenauigkeit der Medianschätzung von Finanzanalysten - Rechnungslegung, Bewertungsmodell und individuelle Prognosegenauigkeit von Finanzanalysten.

Produktinformationen

Titel: Einfluss der Rechnungslegung auf Finanzanalysten
Untertitel: Eine empirische Analyse von Prognosegenauigkeit und Bewertungsverfahren von Finanzanalysten in Deutschland
Autor:
EAN: 9783631619643
ISBN: 978-3-631-61964-3
Format: Fester Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 368
Gewicht: 610g
Größe: H218mm x B151mm x T27mm
Jahr: 2011
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Betriebswirtschaftliche Studien"