Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Sauerkrautkoma

  • Kartonierter Einband
  • 272 Seiten
(1) Bewertungen ansehen
Bewertungen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(404) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(200)
(138)
(60)
(4)
(2)
powered by 
Leseprobe
Der SPIEGEL-Bestseller im Taschenbuch! ''... schon wieder top.'' BunteWeil sich der Eberhofer in Niederkaltenk... Weiterlesen
20%
17.90 CHF 14.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Der SPIEGEL-Bestseller im Taschenbuch!



''... schon wieder top.'' Bunte

Weil sich der Eberhofer in Niederkaltenkirchen bei der Verbrechensbekämpfung so verdient gemacht hat, wird er in die bayerische Metropole des Verbrechens versetzt. Gut nur, dass die Oma ihn mit Care-Paketen versorgt. Doch kaum hat der Franz den Sessel im Präsidium angewärmt, da geht's auch schon los mit der großstädtischen Kriminalität. Als nämlich der Papa zum ersten Mal im Admiral daherkommt, wird ihm sogleich der Wagen geklaut. Der taucht zwar bald wieder auf, doch damit fängt der Stress erst richtig an: Im Kofferraum befindet sich die Leiche einer jungen serbischen Frau. Offenbar erwürgt. Die Spuren führen den Franz in eine ihm völlig fremde Welt: nach Grünwald.



raquo;Hart, aber herzlich. Franz Eberhofer im Einsatz.«
Kurier 07.11.2013

Autorentext
Rita Falk, Jahrgang 1964, geboren in Oberammergau, lebt in Bayern, ist Mutter von drei erwachsenen Kindern und hat in weiser Voraussicht damals einen Polizeibeamten geheiratet. Mit ihren Provinzkrimis um den Dorfpolizisten Franz Eberhofer und ihren Romanen Hannes und Funkenflieger hat sie sich in die Herzen ihrer Leserinnen und Leser geschrieben weit über die Grenzen Bayerns hinaus. Höchst erfolgreich ist die Kino-Verfilmung der Eberhofer-Serie mit Sebastian Bezzel und Simon Schwarz in den Hauptrollen.

Klappentext

>>... schon wieder top.<< Bunte

Weil sich der Eberhofer in Niederkaltenkirchen bei der Verbrechensbekämpfung so verdient gemacht hat, wird er in die bayerische Metropole des Verbrechens versetzt. Gut nur, dass die Oma ihn mit Care-Paketen versorgt. Doch kaum hat der Franz den Sessel im Präsidium angewärmt, da geht's auch schon los mit der großstädtischen Kriminalität. Als nämlich der Papa zum ersten Mal im Admiral daherkommt, wird ihm sogleich der Wagen geklaut. Der taucht zwar bald wieder auf, doch damit fängt der Stress erst richtig an: Im Kofferraum befindet sich die Leiche einer jungen serbischen Frau. Offenbar erwürgt. Die Spuren führen den Franz in eine ihm völlig fremde Welt: nach Grünwald.



Zusammenfassung

schon wieder top. Bunte

Weil sich der Eberhofer in Niederkaltenkirchen bei der Verbrechensbekämpfung so verdient gemacht hat, wird er in die bayerische Metropole des Verbrechens versetzt. Gut nur, dass die Oma ihn mit Care-Paketen versorgt. Doch kaum hat der Franz den Sessel im Präsidium angewärmt, da geht’s auch schon los mit der großstädtischen Kriminalität. Als nämlich der Papa zum ersten Mal im Admiral daherkommt, wird ihm sogleich der Wagen geklaut. Der taucht zwar bald wieder auf, doch damit fängt der Stress erst richtig an: Im Kofferraum befindet sich die Leiche einer jungen serbischen Frau. Offenbar erwürgt. Die Spuren führen den Franz in eine ihm völlig fremde Welt: nach Grünwald.

Produktinformationen

Titel: Sauerkrautkoma
Untertitel: Der fünfte Fall für den Eberhofer, Ein Provinzkrimi
Autor:
EAN: 9783423215619
ISBN: 978-3-423-21561-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: DTV
Genre: Krimis, Thriller & Horror
Anzahl Seiten: 272
Gewicht: 259g
Größe: H191mm x B120mm x T25mm
Veröffentlichung: 28.11.2014
Jahr: 2014
Land: DE