Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Respiratoren in der klinischen Praxis

  • Kartonierter Einband
  • 300 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Taschenbuch ist eine Einf}hrung in die maschinelleBeatmung f}r den in der Intensivmedizin am Beginn seinerAusbildung stehenden... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Das Taschenbuch ist eine Einf}hrung in die maschinelle
Beatmung f}r den in der Intensivmedizin am Beginn seiner
Ausbildung stehenden Arzt sowie f}r dasPflegepersonal auf
Intensivstationen.
Erstmalig werden die Pathophysiologie mit den Grundlagen der
Apparatetechnik sowie den Anforderungen an Respiratoren
zusammenh{ngend dargestellt. Die vergleichendeDarstellung
der verschiedenen sowohl bereits eingef}hrten als auch neuen
Beatmungsmaschinen in Form von Flu~diagrammen,
Funktionsbeschreibungen und Bewertungen erleichtern die
Anschaffung dieser Ger{te, wobei auch auf Hersteller-Service
und ergonomische Gesichtspunkte eingegangen wird. Unter
diesem Aspekt ist das Buch auch f}r den Krankenhausverwalter
von Interesse.
Die 2. Auflage tr{gt der technischen Weiterentwicklung
Rechnung: nicht mehr auf dem Markt befindliche Ger{te wurden
weggelassen, daf}r neuere aufgenommen (insbesondere auch
f}r den Transport geeignete Respiratoren).
Das Taschenbuch
ist eine wertvolle Orientierungshilfe
f}r den angehenden An{sthesisten und Intensivmediziner sowie
f}r das Pflegepersonal, die t{glich mit diesen Ger{ten
arbeiten.

Inhalt
A: Theoretische Voraussetzungen.- 1. Pathophysiologie.- Pathophysiologie der Beatmung in bezug auf die Anforderung an die Geräte.- Definition der Beatmungsmuster.- Indikation zur Beatmung.- Beeinflussung des Patienten durch die Beatmungsmuster.- Voraussetzungen und Möglichkeiten eines Respirators (Einstellgrößen).- Voraussetzungen und Bedingungen des zu beatmenden Patienten - Veränderungen am beatmeten Patienten.- Vorschläge für die differenzierte Beatmung.- Auswirkungen und Wechselwirkungen der Beatmung auf Organfunktionen.- Auswirkung von volumen- und druckbegrenzter Beatmung auf den Gasaustausch.- Auswirkung der Beatmung auf die Lunge.- Auswirkung der Beatmung auf den Kreislauf.- Akute Komplikationen der Beatmung.- Langzeitkomplikationen der Beatmung.- Komplikationen der Beatmung in bezug auf die anatomischen Strukturen des Luftwegs.- Nosokomiale pulmonale Infektionen unter Beatmung.- 2. Technische Grundlagen der Beatmung.- Klassifizierung von Respiratoren.- Art der Steuerung.- Art des Antriebssystems.- Gerätekreis.- Verschiedene Antriebssysteme.- Elektromechanisch.- Pneumatisch.- Steuerung von Inspiration und Exspiration.- Steuerung der Inspiration.- Gestaltung der Inspiration.- Steuerung und Gestaltung der Exspiration.- Trigger.- Elektronisch.- Pneumatisch.- Meßmethoden zur Erfassung und Steuerung von Fluß und Volumen.- Hitzdrahtanemometer.- Durchflußwandler.- Fluidicsteuerung.- Mikroprozessorsteuerung.- Modifikationen der Beatmung.- 3. Anforderungen an Respiratoren.- Geschichtliche Entwicklung.- Allgemeine Gesichtspunkte.- Ausstattung.- Monitoring.- Sicherheitsvorkehrungen und Alarme.- Einstellmöglichkeiten.- Schnittstellen/Anschlußmöglichkeiten.- Ergonomische Gesichtspunkte.- Servicearbeiten, Kosten.- B: Beschreibung der einzelnen Geräte.- Geräte und Herstellerfirmen.- 1. Respiratoren (stationär).- 2. Transportrespiratoren.- Anhang: Bewertungstabellen.

Produktinformationen

Titel: Respiratoren in der klinischen Praxis
Editor:
EAN: 9783540559290
ISBN: 978-3-540-55929-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Berlin Heidelberg
Genre: Medizinische Fachberufe
Anzahl Seiten: 300
Gewicht: 304g
Größe: H190mm x B127mm x T16mm
Jahr: 1993
Auflage: 2. überarbeitete Aufl

Weitere Produkte aus der Reihe "Kliniktaschenbücher"