Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Eingeladen!

  • Fester Einband
  • 253 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Zu Tisch in zwei Ländern ... kali laska, pazhalujsta, bitte! Unterschiedliche Formen und Rituale der Gastfreundschaft in einem int... Weiterlesen
20%
33.00 CHF 26.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Werktagen.

Beschreibung

Zu Tisch in zwei Ländern ... kali laska, pazhalujsta, bitte! Unterschiedliche Formen und Rituale der Gastfreundschaft in einem interkulturellen Vergleich zu erkunden war das Ziel des Projektes "Eingeladen!". Zwei Wochen waren weissrussische und Schweizer Journalisten und Fotografinnen als "Zaungäste " im anderen Land unterwegs, um als Beobachter an Feiern und Einladungen teilzunehmen, die uns mit ihrem Blick anderes über uns erzählen können. Ihre Erlebnisse, dokumentarische Fotos und nicht zuletzt die Rezeptsammlung fügen sich zu einem aufschlussreichen und unterhaltsamen Buch. Die Publikation entstand im Rahmen des Kulturkontakts Aargau-Belarus.;

Zusammenfassung
Zu Tisch in zwei Ländern. kali laska, pazhalujsta, bitte! Unterschiedliche Formen und Rituale der Gastfreundschaft in einem interkulturellen Vergleich zu erkunden war das Ziel des Projektes "Eingeladen!". Zwei Wochen waren weissrussische und Schweizer Journalisten und Fotografinnen als "Zaungäste " im anderen Land unterwegs, um als Beobachter an Feiern und Einladungen teilzunehmen, die uns mit ihrem Blick anderes über uns erzählen können. Ihre Erlebnisse, dokumentarische Fotos und nicht zuletzt die Rezeptsammlung fügen sich zu einem aufschlussreichen und unterhaltsamen Buch. Die Publikation entstand im Rahmen des Kulturkontakts Aargau-Belarus.;

Produktinformationen

Titel: Eingeladen!
Untertitel: Gastfreundschaft erleben in Belarus und der Schweiz
Fotograf:
Autor:
EAN: 9783039190508
ISBN: 978-3-03919-050-8
Format: Fester Einband
Herausgeber: Hier & Jetzt
Genre: Kulturgeschichte
Anzahl Seiten: 253
Gewicht: 510g
Größe: H155mm x B190mm
Veröffentlichung: 01.12.2007
Jahr: 2007
Auflage: 1. Aufl. 06.12.2007

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel