Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Reizvolle Moleküle der Organischen Chemie

  • Kartonierter Einband
  • 408 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
"... Nach einleitenden Überlegungen über den Zusammenhang von Schönheit und Symmetrie - von Kepler bis Escher - präsentiert d... Weiterlesen
20%
70.00 CHF 56.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

"... Nach einleitenden Überlegungen über den Zusammenhang von Schönheit und Symmetrie - von Kepler bis Escher - präsentiert der Autor eine zwar mehr oder weniger subjektive, doch recht gelungene Auswahl von Verbindungen mit symmetrischem Grundgerüst. Über diese erfährt man alles Wissenswerte: die Entdeckungsgeschichte, die Synthesewege, die Ergebnisse der Strukturaufklärung und die interessantesten Derivate. ..." H.Weissbach. Chemie in der Schule, Berlin

Inhalt

Reizvolle Strukturen in den Naturwissenschaften - Symmetrie in der Kunst - Symmetrie, Symmetriebrüche, Paritätsverletzung - Reizvolle Strukturen in der Chemie - Aliphaten: Tetra-tert- butyltetrahedran - Cuban - Dodecahedrane - Adamantan - Pagodan - Propellan - Aromaten: Triphenylcyclopropenyl- Kation - Azulen - Biphenylen - Circulene (Coronen) und Circulen - Helicen - und weitere Helicene - Araliphaten: Triptycen und Iptycene - Methanonaphthalen - Cyclophane - Superphan - Heterocyclen und Wirkstoffe: Träger-Base - Acetylsalicylsäure - Vitamin B6 - Phtalocyanine

Produktinformationen

Titel: Reizvolle Moleküle der Organischen Chemie
Schöpfer:
EAN: 9783519035039
ISBN: 978-3-519-03503-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Vieweg+Teubner Verlag
Genre: Organische Chemie
Anzahl Seiten: 408
Gewicht: 526g
Größe: H210mm x B148mm x T21mm
Jahr: 1989
Auflage: Softcover reprint of the original 1st ed. 1989

Weitere Produkte aus der Reihe "Teubner Studienbücher Chemie"