Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gotische Kunst und städtische Lebensform

  • Kartonierter Einband
  • 104 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
So eindrücklich sich die Anfänge der Gotik in der Île-de-France lokalisieren, so unbestimmt bleiben die Gründe hierfür. Der Autor ... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

So eindrücklich sich die Anfänge der Gotik in der Île-de-France lokalisieren, so unbestimmt bleiben die Gründe hierfür. Der Autor hält die Gotik für eine genuin urbane Baukunst und begründet so ihre breite Rezeption und bis heute fortwirkende Strahlkraft.

Autorentext
Reinhart Strecke, Studium der Kunstgeschichte, Romanistik und Geschichte, zuletzt Archivar am Geheimen Staatsarchiv Preußischer Kulturbesitz. Weitere Veröffentlichungen im Lukas-Verlag: Romanische Kunst und epische Lebensform. Das Weltgericht von Sainte-Foy in Conques-en-Rouergue (2002); Schinkel oder Die Ökonomie des Ästhetischen (2017).

Produktinformationen

Titel: Gotische Kunst und städtische Lebensform
Untertitel: Von Saint-Denis nach Notre-Dame
Autor:
EAN: 9783867323758
ISBN: 978-3-86732-375-8
Format: Kartonierter Einband
Hersteller: Lukas Verlag für Kunst- und Geistesgeschichte
Herausgeber: Lukas Verlag
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 104
Gewicht: 242g
Größe: H211mm x B146mm x T10mm
Veröffentlichung: 24.11.2020
Jahr: 2020