Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Rechnungslegung, Kapitalmärkte und Regulierung

  • Kartonierter Einband
  • 151 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Das Zusammenwirken von Rechnungslegung, Kapitalmärkten und RegulierungDieses Special Issue beinhaltet ein breites Spektrum von Fra... Weiterlesen
20%
70.00 CHF 56.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Das Zusammenwirken von Rechnungslegung, Kapitalmärkten und Regulierung

Dieses Special Issue beinhaltet ein breites Spektrum von Fragestellungen hinsichtlich der Beziehung zwischen Rechnungslegung, Kapitalmärkten und Regulierung. Die Beiträge werden jeweils durch Kommentare ergänzt.

Vorwort
Das Zusammenwirken von Rechnungslegung, Kapitalmärkten und Regulierung

Autorentext
Prof. Dr. Ralf Ewert ist Vorstand des Instituts für Unternehmensrechnung und Wirtschaftsprüfung der Karl-Franzens-Universität Graz

Prof. Dr. Hans-Ulrich Küpper ist Direktor des Instituts für Produktionswirtschaft und Controlling der Universität München.



Inhalt
Level Playing Fields in Regulated Network Industries: Cost-Based Access Pricing, Depreciation, and Capacity Choice

Solvenztests vs. bilanzielle Kapitalerhaltung - Eine ökonomische Analyse

Lohnt sich "gute Berichterstattung" am Kapitalmarkt? - Die Qualität der Konzernanhänge und -lageberichte deutscher Unternehmen und Gewinnschätzungen von Analysten

Ineffiziente Quersubventionen in internen Kapitalmärkten: Ein Erklärungsansatz auf Basis der Cumulative Prospect Theory

Produktinformationen

Titel: Rechnungslegung, Kapitalmärkte und Regulierung
Editor:
EAN: 9783834919991
ISBN: 978-3-8349-1999-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Gabler
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 151
Gewicht: 253g
Größe: H235mm x B154mm x T10mm
Jahr: 2010
Auflage: 2010

Weitere Produkte aus der Reihe "ZfB Special Issue"