Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Unsere Filialen öffnen am 1. März wieder! Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Sollte Ihre Bestellung bereits in der Filiale abholbereit sein, kontaktieren wir Sie telefonisch. Solage unsere Filialen geschlossen sind, liefern wir Ihre Bestellung mit Filialabholung automatisch per Post portofrei zu Ihnen nach Hause (sofern Ihre Adresse bei uns hinterlegt ist). Weitere Informationen finden Sie hier: www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona

schliessen

Ausgewählte Aspekte des Digital Branding

  • Kartonierter Einband
  • 56 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
_Ralf T. Kreutzer und Wolfgang Merkle stellenStrategien zur Verankerung der digitalen Markenführung im Unternehmen vor. Die steige... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

_Ralf T. Kreutzer und Wolfgang Merkle stellen
Strategien zur Verankerung der digitalen Markenführung im Unternehmen vor. Die steigende Notwendigkeit der
digitalen Markenführung wird durch zahlreiche Studien deutlich - jedoch auchdie in deutschen Unternehmen (noch) vorherrschende mangelnde organisatorische Verankerung des Social-Media-Marketings sowie die unzureichende Förderung zur Bildung von Kompetenzen der internen Stakeholder. Es wird gezeigt, warum die Verantwortung der Markenführung bei den internen Stakeholdern bleiben
sollte, wobei Anregungen, Wünsche und Ideen seitens der aktiven Community durchaus Beachtung finden können und sollen.

Autorentext

Prof. Dr. Ralf T. Kreutzer ist Professor für Marketing an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Dr. Wolfgang Merkle ist Inhaber der MerCon Unternehmens- und Konzeptberatung in Hamburg und war vorher über 25 Jahre in verschiedenen Management-Positionen der Otto-Group, ZARA, Galeria Kaufhof und Tchibo tätig.



Klappentext

Ralf T. Kreutzer und Wolfgang Merkle stellen
Strategien zur Verankerung der digitalen Markenführung im Unternehmen vor. Die steigende Notwendigkeit der
digitalen Markenführung wird durch zahlreiche Studien deutlich - jedoch auchdie in deutschen Unternehmen (noch) vorherrschende mangelnde organisatorische Verankerung des Social-Media-Marketings sowie die unzureichende Förderung zur Bildung von Kompetenzen der internen Stakeholder. Es wird gezeigt, warum die Verantwortung der Markenführung bei den internen Stakeholdern bleiben
sollte, wobei Anregungen, Wünsche und Ideen seitens der aktiven Community durchaus Beachtung finden können und sollen.



Inhalt

Handlungshintergrund für die digitale Markenführung.- Kennzeichnung und Ausgestaltung der digitalen Markenführung.- Gestaltungsfelder Unabhängigkeit von Zeit und Raum, Interaktion, Personalisierung und Individualisierung, Content-Marketing, Cross-mediale Vernetzung und Mut.- Verankerung der (digitalen) Markenführung.

Produktinformationen

Titel: Ausgewählte Aspekte des Digital Branding
Untertitel: Handlungskonzepte für die digitale Markenführung
Autor:
EAN: 9783658092092
ISBN: 978-3-658-09209-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Fachmedien Wiesbaden
Genre: Management
Anzahl Seiten: 56
Gewicht: 87g
Größe: H210mm x B148mm x T3mm
Jahr: 2015
Auflage: 2015

Weitere Produkte aus der Reihe "essentials"