Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Lesereise Dublin

  • Fester Einband
  • 132 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Woran erkennt man Dubliner Polizisten in Zivil? An den Socken! Nach Dienstschluss werden nämlich nur die Uniformen, nicht aber die... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Woran erkennt man Dubliner Polizisten in Zivil? An den Socken! Nach Dienstschluss werden nämlich nur die Uniformen, nicht aber die Polizeisocken ausgezogen. Ralf Sotscheck kombiniert irische Weisheiten wie diese mit fundiertem politischen und wirtschaftlichen Hintergrundwissen, sie sind so lebendig, charmant und entspannt, wie man es auch den Bewohnern Dublins nachsagt. Sotschecks Reportagen führen durch die Hauptstadt des »keltischen Tigers«, wie das irische Wirtschaftswunder genannt wurde, bevor die Grüne Insel 2008 tief in die Rezession schlitterte. Geblieben sind die neuen Szeneviertel wie Temple Bar oder Smithfield - früher Arme-Leute-Viertel mit schmalen Gassen und Backsteinhäuschen -; magische Orte wie der Pferdemarkt, den es seit 1664 an jedem ersten Sonntag des Monats gibt; oder das alte ­Hafengebiet mit Straßen wie der Sheriff Street, in der früher sogar die Rottweiler »nur paarweise herumgelaufen« sind und wo sich mittlerweile das Internationale Finanzzentrum ausdehnt. Mit großer Sympathie und Kennerschaft nähert sich der Autor dem liebenswert Absonderlichen und nicht selten Widersprüchlichen, etwa einer Nonne, die für die Legalisierung der Scheidung eintritt, oder der Guinness-Brauerei, die sich aus Gründen der Imagepflege der Kampagne für moderaten ­Alkoholkonsum angeschlossen hat.

Autorentext

Ralf Sotscheck, geboren 1954 in Berlin, lebt seit 1985 in Dublin. Er ist Korrespondent der »taz« für Irland und Großbritannien und schreibt gelegentlich auch für Zeitschriften ? von »Spiegel« über »essen & trinken« bis hin zum »Playboy«. Er veröffentlichte zahlreiche Reisebücher. Seine Kolumnen, die seit 1991 jeden Montag auf der Satireseite der »taz« erscheinen, sind in bisher acht Bänden herausgegeben worden. Im Picus Verlag erschienen seine Lesereisen zu Irland, Schottland und den Britischen Inseln (2008)

Produktinformationen

Titel: Lesereise Dublin
Untertitel: Die blaue Tür mit der Nummer sieben
Autor:
EAN: 9783854529644
ISBN: 978-3-85452-964-4
Format: Fester Einband
Herausgeber: Picus Verlag GmbH
Genre: Reiseberichte allgemein
Anzahl Seiten: 132
Gewicht: 225g
Größe: H206mm x B113mm x T20mm
Veröffentlichung: 01.08.2009
Jahr: 2009
Auflage: Überarbeitete Neuauflage

Weitere Produkte aus der Reihe "Picus Lesereisen"