Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Papst Johannes XXIII. Friedenslehre Pacem in terris (1963) und die Situation Nigerias

  • Kartonierter Einband
  • 296 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die römisch-katholische Kirche hat sich seit Ende des 19. Jahrhunderts wiederholt zu sozialen und politischen Fragen geäußert. Im ... Weiterlesen
20%
74.00 CHF 59.20
Sie sparen CHF 14.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die römisch-katholische Kirche hat sich seit Ende des 19. Jahrhunderts wiederholt zu sozialen und politischen Fragen geäußert. Im Einklang mit dieser Tradition hat Johannes XXIII. den Gedanken eines gut geordneten menschlichen Zusammenlebens in Pacem in terris (1963) unter der Wahrung der Wahrheit, der Gerechtigkeit, der Liebe, der Freiheit und des Friedens dargelegt. Diese Studie ist ein Versuch, seine Ideen sozio-philosophisch zu überprüfen und zu analysieren und seine Anregungen nicht nur als eine Einladung zum Dialog zwischen den Religionen in der multireligiösen Gesellschaft Nigerias zu betrachten, sondern als Hilfe zur Lösung der vielfältigen Probleme des Landes, vor allem der Ungerechtigkeit, der Missachtung der Rechte und Würde der Menschen, der Armut und Korruption, der Zersplitterungen und ethnischen Konflikte, der Diskriminierungen und Ausbeutung.

Autorentext
Polycarp Ibekwe, geboren in Ahiara (Nigeria), studierte von 1991 bis 1995 Philosophie und von 1996 bis 2000 Theologie in Nigeria. Von 2005 bis 2011 studierte er Philosophie an der Hochschule für Philosophie München und promovierte dort 2011.

Inhalt

Inhalt: Die Enzyklika Pacem in terris von Johannes XXIII. - Geschichte des Ordnungsgedankens - Naturrechtslehre - Rechte und Pflichten der Menschen, Menschenwürde, ihre Begründung und Entwicklung - Gerechtigkeit, Freiheit, Frieden, Wahrheit, Liebe - Entwicklung und Aufstieg der Entwicklungsländer - Nigeria - sozialpolitische Entwicklung - Religionskonflikte - Gottesstaatgründung - Scharia und Zersplitterung - Minderheiten und Probleme.

Produktinformationen

Titel: Papst Johannes XXIII. Friedenslehre Pacem in terris (1963) und die Situation Nigerias
Untertitel: Dissertationsschrift
Autor:
EAN: 9783631621158
ISBN: 978-3-631-62115-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Praktische Theologie
Anzahl Seiten: 296
Gewicht: 394g
Größe: H221mm x B182mm x T20mm
Jahr: 2011
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publica"