Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Modellanstalt

  • Kartonierter Einband
  • 449 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Anhand zahlreicher Dokumente schildert das Buch den Aufbau eines Fürsorgezweiges, der bis heute als Ursprung der Rehabilitation gi... Weiterlesen
20%
49.80 CHF 39.85
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Anhand zahlreicher Dokumente schildert das Buch den Aufbau eines Fürsorgezweiges, der bis heute als Ursprung der Rehabilitation gilt. Insassen des Berliner Oskar-Helene-Heimes wurden in Diaserien, Kinofilmen, Wanderausstellungen und Flugblättern vorgeführt, um so die ökonomische Leistungsfähigkeit zu einem Kriterium zu erheben, das den gesellschaftlichen Umgang mit behinderten Menschen bestimmte.

Autorentext
Dr. med. Philipp Osten ist Assistent am Institut für Geschichte und Ethik der Medizin, Heidelberg.

Produktinformationen

Titel: Die Modellanstalt
Untertitel: Über den Aufbau einer 'modernen Krüppelfürsorge' 1905-1933
Autor:
EAN: 9783935964647
ISBN: 978-3-935964-64-7
Format: Kartonierter Einband
Genre: 20. Jahrhundert (bis 1945)
Anzahl Seiten: 449
Gewicht: 584g
Größe: H29mm x B210mm x T148mm
Jahr: 2012
Auflage: 2. Aufl.

Weitere Produkte aus der Reihe "Mabuse-Verlag Wissenschaft"