Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Schleichender Wandel - verdeckte Erosion?

  • Kartonierter Einband
  • 295 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Petra Wassermann untersucht am Beispiel einer IG Metall-Verwaltungsstelle gewerkschaftliche Handlungs- und Wahrnehmungsmuster und ... Weiterlesen
20%
70.00 CHF 56.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 9 Wochen.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Petra Wassermann untersucht am Beispiel einer IG Metall-Verwaltungsstelle gewerkschaftliche Handlungs- und Wahrnehmungsmuster und zeigt, inwiefern bestimmte Prozesse zu einer Erosion der lokalen institutionellen Konfiguration"Gewerkschaft"führen.

Wie kann auf der Mikro-Ebene alltäglichen Handelns institutioneller Wandel sichtbar werden?
Petra Wassermann verknüpft institutionen- und gewerkschaftstheoretische Ansätze und entwickelt daraus ein Konzept, das gewerkschaftliche Handlungsebenen angemessen beschreiben und Entwicklungstendenzen erklären kann. Empirisch untersucht die Studie am Beispiel einer IG Metall-Verwaltungsstelle gewerkschaftliche Handlungs- und Wahrnehmungsmuster im Hinblick auf Fortschreibungen und Modifikationen. Die Autorin zeigt die Vielschichtigkeit organisationaler Prozesse auf und legt dar, inwiefern bestimmte Prozesse zu einer Erosion der lokalen institutionellen Konfiguration "Gewerkschaft" führen - und wie sich dieser Entwicklung begegnen lässt.

Autorentext
Dr. Petra Wassermann promovierte bei Prof. Dr. Tilla Siegel am Fachbereich Gesellschaftswissenschaften der Universität Frankfurt am Main. Sie ist freiberuflich als Soziologin tätig.



Inhalt
Politische Institutionen: Strukturen, Handelnde und deren Relationen Institutionalisierungsprozess und Ebenen institutionellen Wandels Gewerkschaften als politische Institutionen im gesellschaftlichen Kontext Duales Interessenvertretungssystem und Untersuchungsfeld Verwaltungsstelle Die Verwaltungsstelle im Spiegel ihrer Gremien, Veranstaltungen und führenden Akteure

Produktinformationen

Titel: Schleichender Wandel - verdeckte Erosion?
Untertitel: Gewerkschaftliche Steuerungs- und Mobilisierungsfähigkeit aus institutionentheoretischer Sicht
Autor:
EAN: 9783835060135
ISBN: 978-3-8350-6013-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Dt. Universitätsvlg.
Genre: Management
Anzahl Seiten: 295
Gewicht: 414g
Größe: H210mm x B148mm
Jahr: 2005
Auflage: 2005

Weitere Produkte aus der Reihe "Sozialwissenschaft"